Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Abnehmen mit Shake (Diät Vitalkost) _ Erfahrungen, Motivation

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mal fragen, wer momentan auch mit einem Shake am Abnehmen ist?
Dabei ist es völlig egal welchen Shake ihr nehmt. Ich persönlich will es mit Diät Vitalkost von dm probieren.
Wie sind eure Erfahrungen, wie bleibt ihr motiviert?
Wer hat Lust sich hier gegenseitig zu unterstützen? : )

Liebe Grüße

von TheStampede am 22.01.2014 um 20:10 Uhr
ich hab bis vor kurzem noch Almased getrunken, viel mir leider echt sehr schwer das 3 Tage nur zu trinken, mir fehlte echt die Motivation (die einzige Motivation die ich bekam war, als mein Arbeitskollege meinte mir was voressen zu müssen und hatte dann ein schwarzes Haar in seinem Esse gefunden ;) )
Aber nimm dir kleine Ziele, wie zB in eine Hose passen (nicht direkt die kleinste, fang vllt erst mit einer an, wo einfach bisschen Speck stört, dann eine die knapp nicht mehr passt usw). Es ist auch gesünder sich danach zu orientieren und nicht am täglichen auf die Waage stellen :)
von EmmaPeeI am 23.01.2014 um 08:35 Uhr
Ich persönlich halte von diesem Abnehmdrinks nichts. Bewusste Ernährung hilft da viel mehr. Ich hab auf dem Ipad eine App wo ich nur den Barcode einscannen muss und das Ding trägt dass dann für mich automatisch in das Ernährungstagebuch ein. Also kein Aufwand. Es ist erstaunlich wie falsch man essen kann, obwohl man glaub sich gesund zu ernähren!
von Brine123 am 23.01.2014 um 11:16 Uhr
Ich habs auch mal ausprobiert und hab mir das Pulver aus der Apotheke geholt. Da stand drauf, dass man es Mittags und Abends nehmen soll. Das war einfach zu viel für mich. Nach 3 Tagen hatte ich die Schnauze voll und hab wieder ganz normal gegessen.

Vielleicht wäre nur 1x am Tag besser gewesen und dann am besten, wenn man nicht im Büro sitzt und den Kollegen beim Essen zuschauen muss.

von Piixii am 23.01.2014 um 16:19 Uhr
Mein Dad und seine Freundin haben Almased genommen, bzw. tuen es immer noch und das nach einem halben Jahr.
Halte davon nicht viel. Sie haben zwar in den ersten 2 Monaten ca. 6kg abgenommen, aber seitdem nichts mehr, obwohl sie ja immer noch regelmäßig Almased trinken.
Also für einen kurzzeitigen Effekt funktioniert das, aber langfristig kann dir nur Sport und eine gesunde, ausgewogene Ernährung helfen
von doppelherz50 am 24.01.2014 um 14:01 Uhr
Ich habe es mal mit Body Line versucht vom Heilpraktiker,hat ziemlich bescheiden geschmeckt
von Martina875 am 27.01.2014 um 15:30 Uhr
Eine Freundin hat mal die "Almased"-Diät gemacht und ich habe den Shake bei ihr probiert - Pfuiii! Ich könnte mir nicht vorstellen, dass Zeug dreimal am Tag zu trinken. Dann lieber gesünder essen und mehr Bewegung.
von Katharinasmile am 22.02.2015 um 09:42 Uhr
Nehme seit ca 4 tagen diesen Dm Vitalkost Shake und hab schon etwas abgenommen zwischen durcj wenn man hunger hat einfach mal ein obst oder ein gemüse essen war am anfang seeeehr schwer aber jetzt geht es :-)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich