HomepageForenDiät ForumMehr Gewicht durch Fasten???

Mehr Gewicht durch Fasten???

moonflower18am 03.09.2010 um 18:11 Uhr

Hey Mädels,
also ich fang gleich mal an: Ich bin zur Zeit am Fasten. Mache das seit Monatg (heute ist also der 5. Tag). Ich mache Saftfasten d.h. ich esse gar nichts sondern trinke sehr viel Tee und Wasser und trinke zusätzlich noch Säfte und Gemüsebrühe. Hab mich vorher gründlich informiert, damit ich es auch richtig mache.
EIgentlich fällt es mir gar nicht soo schwer wie ich gedacht hätte so lange aufs Essen zu verzichten.
Jetzt zu meinem eigentliches Problem: Um ehrlich zu sein hab mache ich das hauptsächlich um abzunehmen, bzw danach meine Ernährung umzustellen. Die ersten 3 Tage hab ich auch immer so 500g abgenommen (klar is vorallem Wasser usw und kein Fett) aber vom 4. Tag (also gestern) auf heute hab ich wieder 1 kg zugenommen!! Hab gedacht meine Waage spinnt, weil das kann ja eig nicht sein oder?? Ich habe gestern nichts anders gemacht als die Tage davor (also nur trinken etc) aber trotzdem hab ich wieder zugenommen.
Könnt ihr euch das erklären?? Bin grade ein bisschen frustriert 🙁
Helft mir mit euren Erfahrungen oder Vermutungen, warum ich wieder zugenommen habe, obwohl ich noch am fasten bin (weil danach mit wieder essen wäre das ja logisch)
Liebe Grüße 🙂

Nutzer­antworten



  • von juliekey910 am 04.09.2010 um 14:03 Uhr

    Kann doch auch an deinem Zyklus liegen, oder? Der Körper lagert gerne mal bis zu 2l Wasser ein;)
    Gegen Übersäuerung hilft Basica aus der Apotheke;)

  • von moonflower18 am 03.09.2010 um 21:39 Uhr

    @RockabillyBabe Ich trink ja nicht so viel Saft…ca 400 ml am tag und auch nur frischen

    @pure_sugar Ich wieg mich immer direkt morgens nachm aufstehen

    hmm, hoffe nicht dass mein Körper jetzt “sauer” ist und deshalb einfach mein Fett festhält 😉 ich machs wahrscheinlich eh nur noch 2 Tage und dann seh ich einfach was passiert…Danke für die Antworten!

  • von breakoutpetra am 03.09.2010 um 21:27 Uhr

    also ich hab gehört wen man fastet das der körper dann irgendwie sauer wird
    und dadurch nehmt man wieder zu
    also meine mam macht auch grad eine diät und bei der wars auch mal so

  • von pure_sugar am 03.09.2010 um 19:04 Uhr

    Hast du dich in der früh oder am abend gewogen?

  • von RockabillyBabe am 03.09.2010 um 19:04 Uhr

    zum einen hat saft viele kalorien. zum anderen muss sich dein körper noch umstellen und soweit ich weiß ist fasten nicht wirklich abnehm geeignet.
    als start für eine ernährungsumstellung aber gut.

    grundsätzlich würde ich mich weniger am gewicht und mehr an abmessungen bzw kleidergrößen orientieren.

  • von CardiacPain am 03.09.2010 um 18:54 Uhr

    hmm kann ne natürliche reaktion deines körper sein. der wird erstmal ziemlich durcheinander sein von der radikalen umstellung und evtl. lagert er jetzt wasser ab oder so. würde nochmal ne woche abwarten ob sich was ändert!

  • von moonflower18 am 03.09.2010 um 18:34 Uhr

    *push*

Ähnliche Diskussionen

Meerschweinchen - Größe und Gewicht Antwort

Cyni am 19.07.2010 um 20:04 Uhr
Hey ihr Lieben, ich habe schon seit ich klein bin Meerschweinchen. Es steht ja in vielen Büchern und Ratgeber, dass ausgewachsene, männliche Meerschweinchen zwischen 900 und 1700 Gramm wiegen sollten, und zwischen...

Passt mein Gewicht Antwort

ZinnFarn759 am 04.03.2018 um 14:29 Uhr
Hey. Ich bin 15 Jahre alt, 176 cm groß und wiege 67 kg. Ich weiß nicht aber ich finde, dass das zu viel ist, da alle anderen in meinen Alter dünner als ich aussehen. Bin ich zu dick?