HomepageForenFrisuren-ForumMeine Haare lassen sich weder blondieren noch färben …

Meine Haare lassen sich weder blondieren noch färben …

sparrowwam 03.09.2012 um 10:12 Uhr

Hey Mädels, vielleicht ist ja die Eine oder Andere dabei, die mir helfen kann. Nämlich hab ich schon öfters versucht, meine Haare zu färben. Aber es hat nicht funktioniert, die Haare haben die Farbe NULL angenommen. Jetzt bin ich so bisschen auf blond und wollte die Haare blondieren. Ich hab keinen Aufheller benutzt, sondern blonde Haarfarbe – siehe da, nichts passiert. Ich hab jetzt zwei mal versucht, sie zu färben. Aber es klappt nicht. Vielleicht ist zu bemerken, dass ich sehr sehr dicke, lange, sehr gesunde Haare habe. Und das zwei mal blondieren hat ihnen auch überhaupt nichts ausgemacht. Kann mir irgendjemand helfen oder hat jemand einen Tipp? Sollte ich vielleicht mal Aufheller probieren? LG.

Nutzer­antworten



  • von missmad90 am 03.09.2012 um 15:01 Uhr

    sehr gute frage^^ mir gehts ähnlich. ich hab mittelbraune haare und wollte sie immer dunkelbraun haben.
    ich lasse die schon immer beim frisör färben. seit etwa 1,5 jahren nehmen meine haare die farbe zwar an, aber wäscht sich sofort raus!!!
    eigentlich geht das gar nicht. das wächst doch höchstens raus ?!?!
    naja nun lass ich die so hell ^^

  • von sparroww am 03.09.2012 um 14:01 Uhr

    habe gegoogled, es sind keine silikone drin. mit was blondiere ich vor?

    und zu den farben. ich hab mit meiner friseurin gesprochen, sie meinte, dass syoss noch minimal besser ist als der restliche drogerie kram.

    danke.

  • von Feelia am 03.09.2012 um 12:53 Uhr

    na vollkommen klar,dass das nicht funktioniert hat,du musst vorblondieren.und solltest da echt nicht son mist benutzen.
    und dein garnier shampoo,is das silikonfrei oder nicht?

  • von kathy_kapunkt am 03.09.2012 um 12:46 Uhr

    zuerst diese farbe http://www.blonde.schwarzkopf.de/produkte/aufheller/extrem-aufheller-plus/

    und danach http://www.opinie.senior.pl/zdjecia/Koloryzacja-wlosow/Recital-Preference-9-1-Z-Viking-Bardzo-Jasny-Blond-Popielaty-58091-big.jpg

  • von sparroww am 03.09.2012 um 12:16 Uhr

    danke für die antworten.

    also ich hab dunkelblonde haare, hätte sie gerne hellblond. ich benutze nur das garnier natural beauty shampoo, sonst gar nichts. und die farben: zuerst syoss in hellblond, danach loreal professionnel goldblond.

    ich bin echt verzweifelt, irgendwie kann das doch gar nicht sein, dass das so überhaupt nicht anpackt.

  • von Smeesy am 03.09.2012 um 10:40 Uhr

    hast du vielleicht richtig dunkle haare?

  • von kathy_kapunkt am 03.09.2012 um 10:23 Uhr

    ich hab von natur aus dunkle haare und blondiere auch jeden monat einmal….du MUSST erst blondieren mit farbe kannst du nichts erreichen…und wenn sie danach gelb werden aschblond drüber…das klappt super 🙂

  • von wobwobwob am 03.09.2012 um 10:21 Uhr

    Wenn du deine Haare mit silikonhaltigem Shampoo (Spülung, Kur etc) wäschst kann das passieren. Dann ist da so ein Schutzmantel um deine HAare und nix kommt ran. Keine Pflege, keine Farbe etc. Stell auf silikonfreies Shampoo um oder mach eine saure Rinse( die entferbt Shampooreste, Schmutz, Kalk) ansonsten geh zum Frisör

  • von Sarah1403 am 03.09.2012 um 10:21 Uhr

    Kann es sein das du deine Haare nur mit Silikonhatligen Shampoos, Spülungen, Kuren usw. pflegst? Wenn ja empfehle ich dir auf Silikonfreie produkte umzuteigen. Und mal ein Reinigungsshampoo zu verwenden was die Haare von den Silikonen befreit. Weil durch die Silikone in den Haaren wird die Farbe oft nicht angenommen oder nur sehr wenig.

  • von Feelia am 03.09.2012 um 10:20 Uhr

    hä?blond färben ist kein blondieren!was ist deine naturhaarfarbe?blonde haarfarbe bringt natürlich nur auf recht hellem haar was…
    und wenn du zuvor versucht hast,dunkler zu färben und die haare das nicht annahmen,kanns zb an silikon-build-up gelegen haben.
    also man bräuchte hier mal mehr infos…welche farbe hast du,welche strebst du an,welche produkte benutzt du,was waren das für farben usw…

  • von sparroww am 03.09.2012 um 10:13 Uhr

    ?-)

Ähnliche Diskussionen

Haare lassen sich nicht färben? Antwort

Lumake am 10.08.2018 um 22:31 Uhr
Hey, Ich möchte bald auf ein Musik Festival gehen und hatte mir gedacht das eine neue Haarfarbe eine coole Idee wäre. Also hab ich mir Syoss Aufheller und Got2B Graue Farbe gekauft und losgelegt. Das blondieren hat...

Blondieren, dann rot färben... Antwort

FayX am 13.05.2012 um 17:31 Uhr
Hallo Mädels! Ich hätte gern diese Haarfarbe: http://imageshack.us/photo/my-images/209/bildun6.jpg/ Jetzt hab ich meine Naturfarbe dunkel-braun. Müsste sie mir also erstmal blondieren. Ich kann mir gut...