HomepageForenLifestyle-Forumwas sind eure stärken und schwächen?

was sind eure stärken und schwächen?

KentuckyChickenam 14.11.2011 um 13:41 Uhr

was sind eure stärken und schwächen? ich kann mich selber schlecht einschätzen aber wenn ich so überleg würd ich sagen ich bin zu selbskritisch und mache mir schnell unnötige gedanken.. zudem bin ich noch perfektionist.

Nutzer­antworten



  • von Felice87 am 15.11.2011 um 01:28 Uhr

    Stärken: willensstark, hilfsbereit, interessiert, gut drauf, fair, humorvoll
    Schwächen: neige zu Aggressionen und Wutausbrüchen, bin ungeduldig, manchmal sehr gefühlskalt, was Uni betrifft zu faul, stur, unvernünftig

  • von floraberlin am 14.11.2011 um 18:37 Uhr

    stärken:
    hilfsbereit
    freundlich
    ehrgeizig, zielstrebig

    schwächen:
    mich kann man schnell auf die palme bringen
    ungeduldig

  • von Pupkinengel am 14.11.2011 um 18:22 Uhr

    Stärken: hilfsbereit, positiv eingestellt,(immer) gut gelaunt, offen, ehrlich, …
    Schwächen: ein kleiiinbischen zu perfektionistisch, Ehrgeizig, sehr emotional, und Stur…

    das waren die rsten Dinge die mir einfielen..

  • von xwhatsername am 14.11.2011 um 16:05 Uhr

    Stärken: Humor, Gerechtigkeit, Offenheit, Kreativität
    Schwächen: Ungeduld, Faulheit, Sturheit

  • von missesnice am 14.11.2011 um 14:53 Uhr

    stärken:
    besitze n hohes Maß an Empathie, “Anführerin”, ganz gut andre Überzeugen und könnt wahrs in der Wüste noch Sand verkaufen, selbstlos,großzügig

    Schwächen (outch..):
    Wirke oft arrogant, bin sehr cholerisch/jähzorning, ungeduldig,kann mir gegenüber nur sehr schlecht schwache Momente eingestehen- will immer alles alleine schaffen,nachtragend,zu WENIG ergeizig(was so Job Sachen angeht)…achja, diese Liste könnte ich noch endlos weiterführen…

  • von Korni09 am 14.11.2011 um 14:50 Uhr

    stärken:
    hilfsbereit, mutig, ehrgeizig, teamplayer, stark, humorvoll, freundlich,selbstkritisch, einfühlsam,offen

    schwächen:
    sensibel, sturköpfig, kritisierend, ängstlich, herablassend,wichtigtuerisch

    😉

  • von LadyGaga2 am 14.11.2011 um 14:43 Uhr

    hilfsbereit, teamfähig, freundlich, engagiert, manchmal zu emotional, sensibel, kreativ, oft zu nachdenklich, ..

  • von Goldschatz89 am 14.11.2011 um 14:20 Uhr

    stärken:
    – ehrlich, treu, lustig, optimistisch, offen, interssiert gegenüber anderem, selbstbewusst

    schwächen:
    – schokolade :), teilweise zu sensibel, ich verschiebe gerne sachen auf die ich keine lust habe, ich sage viel zu oft “ja” obwohl ich gar nicht will und irgendwann kommt dann der große “booom” und ich flippe aus (bin aber daran das zu beheben).
    Diese Eigenschaften haben meine freunde schon oft bestätigt.

  • von Angelsbaby89 am 14.11.2011 um 14:11 Uhr

    zu ehrgeizig, sturköpfig, manches Mal auch zu emotional 😉

  • von juicyBerry am 14.11.2011 um 14:02 Uhr

    – selbst reflektierend –> hilft trotzdem nicht viel, obwohl die tatsachen auf der hand liegen 😀 ich mach mir trotzdem unnötige sorgen.

    – viel zu nachdenklich

    – bin wirklich sehr empathisch

    ah.. 😀 das gleicht sich so n bisschen aus ^^

  • von BarbieOnSpeed am 14.11.2011 um 13:58 Uhr

    ich bin oft paranoid und sehe alles und jeden gegen mich. also kenn ich dein problem mit den unnötigen gedanken. soll ja gerade beim weiblichen geschlecht weit verbreitet sein…^^

    diese frage ist echt schwer zu beantworten. am besten lässt man sowas durch familie und freunde beurteilen.

  • von Goldmariie am 14.11.2011 um 13:55 Uhr

    Ist bei mir auch so 🙂

Ähnliche Diskussionen

Hab heute meine praktische Führerscheinprüfung erbarmungslos verkackt Antwort

mandymandymandy am 22.06.2010 um 22:36 Uhr
hey, ich hab jetzt schon über 30 fahrstd und heute sollte es dann so weit sein: die praktische... eigentlich wollte ich nicht so gern fahren, aber mein fahrlehrer hat total gedrängt (aber er will mir denk ich mal...

Führerschein abbrechen? Antwort

Felicio am 30.01.2018 um 08:00 Uhr
Hey, die Sachlage ist die folgende: Ich bin 18, in Kürze 19 Jahre alt, und mache seit dem Februar 17 meinen Führerschein. Das heißt, ich sollte. Ich war damals arbeitslos und hatte mordsmäßig viel Zeit und meine...