HomepageForenMamiSchwangerschaftFrauenmanteltee Kinderwunsch

Frauenmanteltee Kinderwunsch

Bianca155am 20.02.2012 um 20:25 Uhr

Hi Ihr 🙂 Ich habe letztens gehört, dass man Frauenmanteltee bei Kinderwunsch trinken soll. Wieso? Was bringt der Frauenmanteltee denn? Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Frauenmanteltee bei Kinderwunsch? Danke schon mal für Eure Antworten!

Mehr zum Thema Frauenmanteltee findest du hier: Frauenmanteltee

Nutzer­antworten



  • von Susi1201 am 24.07.2017 um 14:43 Uhr

    Frauenmanteltee wirkt in vielerlei Hinsicht. Du kannst ja mal hier schauen: http://www.frauenmanteltee.net/anwendung/

  • von stachelbeere84 am 09.09.2013 um 15:59 Uhr

    Ich kann Frauenmanteltee nur empfehlen. Ich habe ihn vor meinen Schwangerschaften immer getrunken. Ob er dabei geholfen hat, schwanger zu werden, kann ich natĂĽrlich nicht sagen. Geschadet hat er jedenfalls nicht.

  • von schokokeks am 28.03.2013 um 11:02 Uhr

    Ich habe bislang noch nie von Frauenmanteltee gehört. Meine Freundin versucht schon länger, schwanger zu werden, bisher erfolglos. Ich werde ihr den Frauenmanteltee empfehlen. Ob er hilft? Auf alle Fälle wird es nicht schädlich sein, Tee ist doch immer gesund!

  • von Missi88 am 07.03.2013 um 20:06 Uhr

    Meine Freundin hatte nach einem Jahr erfolglosem Ăśben den Tee aus der Apotheke besorgt und ist direkt im zweiten Monat damit schwanger geworden. Seit einem Monat trinke ich den Frauenmanteltee auch und bin mal gespannt ob es bei mir auch so schnell klappt…

  • von ziamia am 13.11.2012 um 15:41 Uhr

    Eine Bekannte von mir hat erzählt, dass sie jetzt Frauenmanteltee trinkt, um schwanger zu werden. Ob es was hilft, werden wir ja sehen. 🙂

  • von lebam am 19.10.2012 um 13:56 Uhr

    Ich habe letztens beim FA in ner BroschĂĽre was ĂĽber den Tee gelesen… Kann mir aber nicht vorstellen, dass ein Frauenmanteltee hilft, schwanger zu werden…

  • von mamitobe am 17.10.2012 um 13:58 Uhr

    Von Frauenmanteltee bei Kinderwunsch hab ich auch schon gehört. Weiß jemand, wie früh man damit anfangen soll? Ist das mit dem Frauenmanteltee so ähnlich wie mit der Folsäure? Folsäure hab ich mir schon besorgt für die letzten drei Monate, wo wir noch verhüten. Bisher hab ich aber noch keinen Frauenmanteltee. Kinderwunsch ist definitiv da.

  • von HexchenBibi am 17.10.2012 um 13:52 Uhr

    Frauenmanteltee hatte meine Ă„rztin mir auch mal empfohlen, so als Vorbereitung. Ob der Frauenmanteltee wirklich was gebracht hat, weiĂź ich nicht, aber ich denke mal, er hat nicht geschadet. Frauemanteltee und Kinderwunsch liest man ja oft zusammen, wird also nicht ganz ohne Grund sein.

  • von gretasmami am 10.10.2012 um 14:42 Uhr

    Frauenmanteltee hilft das denn echt?ich ken frauenmanteltee nur bei entzĂĽndungen.aber frauenmanteltee fĂĽr den kinderwunsch ist mir neu. ?-)

  • von gretasmami am 10.10.2012 um 14:42 Uhr

    Frauenmanteltee hilft das denn echt?ich ken frauenmanteltee nur bei entzĂĽndungen.aber frauenmanteltee fĂĽr den kinderwunsch ist mir neu. ?-)

  • von Rewia am 04.10.2012 um 13:00 Uhr

    Ich bin ja echt skeptisch bei solchen Hilfsmittelchen, muss ich sagen..

  • von valentiena am 30.08.2012 um 14:20 Uhr

    Eine Freundin von mir schwört auf Frauenmanteltee! Sie hat es auch ein Jahr lang versucht und ist dann auf Frauenmanteltee umgestiegen und jetzt seit zwei Monaten schwanger.

  • von Kartoffelfee am 26.06.2012 um 10:18 Uhr

    Meine Freundin trinkt auch Frauenmanteltee.Der Kinderwunsch bei ihr und ihrem Ehemann besteht schon seit ĂĽber zwei Jahren,nur leider hat es bis jetzt nicht geklappt. Obwohl sie anfangs nicht viel von solchen Methoden hielt, versucht sie nun alles.Frauenmanteltee soll ja die Fruchtbarkeit steigern. Da der Tee nicht schaden kann, probiert sie es einfach. Ich bin mal gespannt, ob Frauenmanteltee beim Kinderwunsch hilft. Ich habe auch schon viele Erfahrungsberichte zum Thema Frauenmanteltee und Kinderwunsch gelesen. NatĂĽrlich nur Positives! Ich hoffe wirklich, dass es auch bei meiner Freundin klappt.

  • von Deathwejder am 13.06.2012 um 10:47 Uhr

    Ist Frauenmanteltee nicht auch wehenfördernd, oder verwechsel ich da grade was….? Ich hab Frauenmanteltee nur einmal bisher getrunken und muss sagen, ich mochte den ĂĽberhaupt nicht!

  • von Schleifchen2 am 26.04.2012 um 11:05 Uhr

    Ich kann nicht glauben, dass Frauenmanteltee den Kinderwunsch beeinflussen kann. Es ist nur bewiesen, dass Frauenmanteltee bei Frauenbeschwerden hilfreich ist.

  • von Jasminda9 am 11.04.2012 um 16:12 Uhr

    Er wirkt entzĂĽndungshemmend, harntreibend und hilft bei Frauenbeschwerden. Was jetzt der genaue Zusammenhang zwischen Frauenmanteltee und Kinderwunsch ist, kann ich aber auch nicht genau sagen!

  • von SophiaMucho am 25.02.2012 um 12:56 Uhr

    Ich habe auch Frauenmanteltee beim Kinderwunsch getrunken und auch bei mir hat es gleich mit dem Kinderkriegen geklappt. 🙂

  • von IsabellSchatz am 24.02.2012 um 09:10 Uhr

    Ich habe meiner Kollegin Frauenmanteltee beim Kinderwunsch geraten. Sie hat sehr lange versucht schwanger zu werden und nichts hat geklappt. Dann hat sie den Tee getrunken und zack war sie schwanger 🙂

  • von Janine_Burli am 22.02.2012 um 10:24 Uhr

    Frauenmanteltee beim Kinderwunsch hilft in der Hinsicht, dass er hilft, dass sich die Schleimhaut der Gebärmutter besser aufbaut, sodass sich die Eizelle dort leichter einnisten kann.

Ă„hnliche Diskussionen

geburtsvorbereitende Akupunktur: Kosten? Antwort

KatarinaMima am 13.12.2012 um 15:43 Uhr
Hallo liebe Mamilounge! Möchte gerne eure Erfahrungen zur geburtsvorbereitende Akupunktur+Kosten von euch wissen. Ich weiß noch nicht genau, ob ich das machen möchte. Habe eigentlich nur Gutes gehört, aber ich weiß...

Nierenstau Antwort

Eve1988 am 18.02.2012 um 21:25 Uhr
Wer hat oder hatte mal auch Nierenstau in Schwangerschaft. Ich macht mir schon Sorgen, FA meinte viel trinken, nur schaff ich nicht so viel, man sollte 2 oder mehr Liter trinken, schaff aber nur 1 und halbe Flasche,...