Dragon Hair
Susanne Falleram 12.03.2018

Erwecke deine innere Khaleesi! Wie? Mit der neuen Trendfrisur namens „Dragon Hair“. Mit der siehst du nämlich stilecht aus wie Daenerys Targaryen aus „Game of Thrones“. Wenn du ihre Frisuren kennst, denkst du jetzt wahrscheinlich: Na toll, also wird es gleich richtig kompliziert. Die Mutter der Drachen ist schließlich bekannt für ihr aufwendigen Flechtfrisuren. Doch aufgepasst: Für Dragon Hair musst du nicht mal flechten können!

Dragon Hair, das übrigens deshalb so heißt, weil es von seiner Optik her an Drachenschuppen erinnert, sieht kompliziert aus, ist aber sooo easy! Selbst als Frisuren-Grobmotoriker solltest du nicht allzu viele Probleme haben. Aufgepasst, werte Khaleesi in spe!

So stylst du dir das angesagte Dragon Hair

Leg dir eine Bürste, einen Kamm und ein paar dünne Haargummis bereit – schon kann es losgehen:

1. Kämme deine Haare nach hinten und teile dein Deckhaar mit den Fingern oder mit Hilfe eines Kamms ab. Dann bindest du es mit einem dünnen Haargummi zusammen. Stecke den Zopf dann mit einer Haarklammer zur Seite, um an deine unteren Haarschichten heranzukommen.

2. Nun schnappst du dir die nächste Haarschicht und bindest sie zu einem Zopf unterhalb des ersten Zopfs zusammen.

3. Öffne jetzt die Klammer des ersten Zopfs, sodass er über den zweiten fällt und teile ihn in zwei gleich dicke Stränge auf. Zwischen diese legst du jetzt den zweiten Zopf und klemmst ihn ebenso am Kopf fest.

4. Jetzt nimmst du die beiden Strähnen mit einer weiteren Schicht Haare zusammen und bindest das Ganze fest. Ziehe die beiden Strähnen ein Stück locker aus dem Zopf, sodass oberhalb des Haargummis Volumen entsteht.

5. Jetzt lässt du den zweiten Zopf wieder herunter, teilst ihn in zwei Teile und wiederholst Haarlage für Haarlage die genannten Steps.

Am Ende sollte dein Dragon Hair in etwa so wie in diesem Video aussehen, wobei die Länge und Dicke natürlich je nach Haarstruktur anders ist:

 

Dass man keine Daenerys-Targaryen-Mähne benötigt, um den Look zu kreieren, zeigt übrigens diese Youtuberin:

Du siehst: Selbst mit Long Bob als Ausgangsfrisur sieht Dragon Hair wahrlich majestätisch aus!

Pssst: Diese Frisur passt übrigens perfekt zu deinem Sternzeichen…

Welche Frisur passt zu deinem Sternzeichen?

Wie gefällt dir Dragon Hair? Findest du die Frisur wunderschön und wirst sie definitiv ausprobieren oder ist dir das Ganze viel zu aufwendig, sodass du lieber bei einfachen Gretchenzöpfen bleibst? Sag uns deine Meinung gern in den Kommentaren!

Bildquelle:

HBO/Sky

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?