Beliebteste Sexstellungen
Katja Gajekam 03.02.2017

Wie halten es die Deutschen in ihren Betten? Allein im Kamasutra etwa gibt es immerhin hunderte von Sexstellungen – eine sprudelnde Quelle von Anregungen. Auch bei verschiedensten Sexspielen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Aber wie sieht es in den Schlafzimmern tatsächlich aus?YouGov hat gemeinsam mit stern.de 1303 Männer und Frauen befragt und die beliebtesten Sexstellungen der Deutschen herausgefunden.

Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Zwar zeigen sich viele Deutsche im Bett auch recht experimentierfreudig, was die Stellungen angeht, vollführen jedoch die Wenigsten regelmäßige akrobatische Höchstleistungen. Das mag auch daran liegen, dass viele Stellungen vielleicht unheimlich sexy aussehen, aber die Frau dabei klitoral nicht genug befriedigt wird oder dass die Position irgendwann unbequem wird. Aus diesem Grund bleiben viele Paare bei ihren Lieblings-Sexstellungen und probieren nur hin und wieder mal etwas Neues im Bett aus.

Sexstellungen

So viele Stellungen, so viele Möglichkeiten! Doch welche Sexstellungen sind die beliebtesten der Deutschen?

Top 7 der beliebtesten Sexstellungen

Es gibt so viele Möglichkeiten, Sex zu haben, doch nur ein kleinerer Anteil der Stellungen ist auch wirklich alltagstauglich. Oder habt Ihr schon mal die Eiffelturm-Stellung oder die Stellung 77 ausprobiert? Es gibt außerdem viele aufregende Orte, um zur Sache zu kommen und an deren Umgebung man sich meist stellungstechnisch anpassen muss. Wenn es um Sex in den eigenen vier Wänden und vor allem im Bett geht, nennen die Deutschen aber diese beliebten Stellungen:

#1 Missionarsstellung

Reiterstellung

Die Reiterstellung ist auf Platz 2.

Die meisten lieben sich laut der jüngsten Umfrage in der bewährten Missionarsstellung. Gleich 30 Prozent der von YouGov Befragten haben so am häufigsten Sex, am meisten die Jüngeren bis Mitte 20.

# 2 Reiterstellung

In der Reiterstellung mit der Frau on top lieben sich immerhin 13 Prozent am häufigsten, insbesondere in der Altersgruppe der 35- bis 44-Jährigen.

#3 Doggy-Style

Die beliebte Stellung von hinten ist seltsamerweise besonders bei Städtern beliebt und weniger auf dem Land. Insgesamt machen es 10 Prozent am liebsten in der Hündchen-Stellung.

#4 Löffelchen-Stellung

In der bequemen Löffelchen-Position geben sich immerhin 6 Prozent der Deutschen am liebsten hin, besonders ab einem Alter von 24 Jahren.

#5 69er Position

Sex im Stehen

Sex im Stehen: Echt hot.

5 Prozent der Deutschen haben am liebsten Sex in der heißen 69er Stellung, bei der beide Partner gleichzeitig oral verwöhnt werden.

#6 Im Stehen

Lediglich 2 Prozent der Befragten können Sex im Stehen etwas abgewinnen und zählen diese Stellung zu ihrer beliebtesten. Denn diese erfordert meist auch ganz schön viel Stehvermögen, im wahrsten Sinne des Wortes.

#7 Schubkarren-Stellung

Ebenfalls 2 Prozent geben an, Sex am liebsten in der Schubkarren-Stellung zu haben. Vor allem die jüngere Generation zwischen 18 und 24 Jahren steht besonders darauf, vermutlich weil man hier noch am sportlichsten ist, auch in Sachen Sex.

Egal welche Stellung Du magst, sie ist gut für Dich!

Sex hat tatsächlich viele positive Auswirkungen auf Deine Gesundheit. Welche das sind, haben wir im folgenden Video zusammengefasst. Wenn Du Dir Nummer 7 anschaust, wirst Du gar nicht mehr aufhören wollen!

Wie man sieht, mögen es die Deutschen also am liebsten konservativ und möglichst bequem im Bett. Dieser Trend nimmt mit steigendem Alter immer mehr zu. Während die Jungen zunächst meist in der Missionarsstellung erste sexuelle Erfahrungen sammeln, werden sie schnell experimentierfreudiger. Im Prinzip muss jedoch jedes Paar seine eigenen Erfahrungen machen und findet so auch heraus, welche Sexstellungen besonders antörnend sind.

Bildquelle: iStock/rilueda, iStock/Cerebrate, iStock/mocker_bat, iStock/KatarzynaBialasiewicz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?