David Hasselhoff fürchtet sich vor Wasser

David Hasselhoff als Rettungsschwimmer am sonnigen Strand von Malibu, der mutig die Ertrinkenden vor dem Tod bewahrt – so haben wir ihn aus „Baywatch“ in Erinnerung. In einem Interview verriet er nun, dass er sich eigentlich vor Wasser fürchtet. Dennoch: Beim Remake von „Bawatch“ ist der Schauspieler dabei!

David Hasselhoff auf dem roten Teppich.

David Hasselhoff spielt im “Baywatch”-Remake mit.

David Hasselhoff wurde durch seine Rolle – als durchtrainierter Rettungsschwimmer am Strand von Malibu – in der Erfolgsserie „Baywatch“ zum Star. In einem Interview mit dem „Daily Mirror“ verriet der 60-Jährige jetzt, dass er eigentlich überhaupt nicht gerne schwimmt und sogar eine leichte Angst vor Wasser hat: „Ich hasse es zu schwimmen. Ich habe eine leichte Angst vor Wasser – das kommt von zu vielen Drehs im eiskalten, unsteten Meer in meinen `Baywatch`-Zeiten.“ Als Retter in der Not ist David Hasselhoff aber nach wie vor da – zumindest, wenn es um Mund-zu-Mund-Beatmung geht: „Aber wenn ich jemanden ertrinken sehe, bin ich sofort drin – na ja, ich schicke jemand anderen rein – und dann mache ich die Mund-zu-Mund-Beatmung. Das ist mehr meine Sache!”

Baywatch als Film: David Hasselhoff ist dabei

Sonne, Strand und schöne Frauen – und David Hasselhoff in seiner legendären roten Badehose: So haben wir die Kultserie „Baywatch“ in Erinnerung. Das soll alles wieder kommen: Die Planungen für das „Baywatch“-Filmprojekt sind bereits in vollem Gange. Das verriet David Hasselhoff in einem Gespräch mit „BANG Showbiz“: „Ich habe gerade erst den Typen getroffen, der den Film schreibt. Ich werde mich selbst spielen. Es werden bestimmte Leute in dem Film sein, die die Originalrollen übernehmen und wir versuchen, eine coole und modernisierte Version daraus zu machen.”

Wir freuen uns auf das Remake der Kultserie mit David Hasselhoff und sind gespannt, wer alles aus dem alten Rettungsschwimmer-Team noch einmal in das legendäre rote Rettungs-Dress schlüpfen wird!

Bildquelle: gettyimages / Carlos Alvarez


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Lulu1776 am 26.09.2012 um 13:11 Uhr

    Ich mochte David Hasselhoff als Rettungsschwimmer!

    Antworten