Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Eva Longoria verrät ihr Schönheitsgeheimnis

Schönheitsgeheimnis

Eva Longoria verrät ihr Schönheitsgeheimnis

Eva Longoria gehört zu den Stars, die nicht nur den großen Latino-Boom im Showbiz geprägt, sondern auch von ihm profitiert haben. Die schöne Brünette ist nicht nur stolz auf ihre mexikanischen Wurzeln und die lateinamerikanische Kultur, die sie prägte – sie macht ihre Herkunft sogar für ihr gutes Aussehen verantwortlich.

Um ihr attraktives Äußeres wird Eva Longoria von vielen Frauen beneidet und auch den Männern verdrehte sie als Gabrielle Solis in der Erfolgsserie „Desperate Housewifes“ reihenweise den Kopf. Die 40-Jährige ist sich ihrer Wirkung auf andere durchaus bewusst und weiß auch genau, woher sie ihr gutes Aussehen hat.

Eva Longoria
Viel Feichtigkeit und Sonnenschutz sind die Geheimwaffen von Eva Longoria

Im Interview mit dem Fashionportal „WWD“ verriet die Schauspielerin jetzt, dass sie es ihrer Herkunft zu verdanken habe, dass sie immer noch so jung und frisch aussieht: „Ich kann froh sein, gute Gene und einen tollen olivfarbenen Teint zu haben, sodass der Alterungsprozess seinen Tribut noch nicht fordert. Das soll nicht heißen, dass ich mir darüber keine Gedanken mache, wenn es soweit ist, aber es steht momentan nicht bei mir im Fokus.“ Selbst wenn Eva Longoria eines Tages die ersten Altersfalten in ihrem Gesicht entdecken sollte, macht sie sich darüber keine Sorgen.

Eva Longoria hat keine Probleme mit dem Altern

Eva Longoria geht nämlich ganz entspannt mit dem Älterwerden um: Sie kann dem ganzen Prozess sogar zum Großteil nur positive Seiten abgewinnen. Schließlich wird man mit den Jahren auch klüger und das könne man sich ja auch zunutze machen: „Ich begrüße es. Ich verbinde Alter mit Weisheit: Je weiser ich werde, desto besser für mich.“ Für ihre strahlende Haut hat der Hollywood-Star jedoch noch einen besonderen Trick auf Lager, um die guten Gene zu unterstützen: „Für mein tägliches Beautyprogramm benutze ich hauptsächlich Hautpflege, die auf Feuchtigkeit und Sonnenschutz basiert. Ich verwende eher Serum als Cremes, weil meine Haut das besser aufnimmt. Außerdem schminke ich mich immer ab, das ist sehr wichtig.“ Ausgiebiges Sonnenbaden ist bei Eva Longoria also genauso verpönt wie jede andere Unachtsamkeit ihrer Gesichtshaut gegenüber. Gute Gene sind also nur die Hälfte der Medaille – viel Disziplin gehört ebenfalls dazu!

Eva Longoria ist stolz auf ihr Äußeres und tut gleichzeitig aber auch jede Menge dafür. Schließlich ist ihr Körper ihr Kapital und ihr schönes Gesicht öffnete ihr Tür und Tor im Showbiz. Das muss also auch sorgsam gepflegt werden, was ihr mit Erfolg gelingt!

Bildquelle: Getty Images/Anthony Harvey

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich