Geri Halliwell: Kein Alkohol

Der Schönheit wegen verzichtet Geri Halliwell seit einiger Zeit auf Zucker in ihrer Ernährung. Da Alkohol Zucker enthält, ist nun auch dieser von ihrem Speiseplan gestrichen. Und das alles, um möglichst lange jung auszusehen. Dennoch möchte die Sängerin in Würde altern: Eine Schönheitsoperation schließt sie aus.

Geri Halliwell auf der Bühne.

Geri Halliwell möchte möglichst lange jung aussehen.

Geri Halliwell trinkt keinen Alkohol mehr. Der Grund für die freiwillige Abstinenz: Ihr Aussehen. Das Ex-Spice Girl verzichtet der Schönheit wegen seit einiger Zeit komplett auf Zucker in ihrer Ernährung. Im Zuge dessen hat sich Geri Halliwell auch vom Alkohol verabschiedet. Im Interview mit dem Magazin „Hello!“ verriet die Sängerin: „Ich kann mich selbst nicht bremsen, aber ich versuche tatsächlich auf Zucker zu verzichten. Das ist meine Sache – wenn ich ein kleines bisschen esse, ist das der Auslöser. Ich bin davon abhängig. Und Zucker macht älter. Ohne ihn ist meine Haut besser.” Auf Alkohol verzichtet die Mutter der sechsjährigen Bluebell Madonna allerdings auch noch aus einem anderen Grund: „Alkohol ist voll Zucker. Abgesehen davon kann ich einfach keinen Kater brauchen, wenn ich eine Balance zwischen dem Muttersein und einem Sozialleben finden will”.

Geri Halliwell: Keine Schönheitsoperation

Obwohl Geri Halliwell aufgrund ihrer Berühmtheit des Öfteren dem kritischen Blick der Öffentlichkeit ausgesetzt ist, lehnt sie Schönheitsoperationen ab. Im Gespräch mit dem „Hello!“-Magazin sagte die Sängerin, dass sie lieber würdevoll altern wolle: „Eine Menge Frauen lügen, was ihr Alter angeht. Aber wenn ich dem treu bleiben möchte, wofür ich all die Zeit gestanden habe, dann ist es wichtig, zu sagen: `Das ist mein Alter und es ist in Ordnung`. Ich denke, dass nichts daran falsch ist, diesen Weg zu wählen, aber für jeden das, was zu ihm passt.” Außerdem gibt Geri Halliwell zu bedenken, dass man noch nicht viel über die Langzeitwirkung von Schönheitsoperationen wisse, und deshalb „das letzte Wort noch nicht gesprochen“ sei.

Geri Halliwell verzichtet auf Zucker – der Schönheit wegen. Ob’s auch glücklich macht?

Bildquelle: gettyimages/ Leon Neal

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?