Johnny Depp in der Oper

Johnny Depp scheint die Oper für dich entdeckt zu haben. Der Schauspieler schaute sich in am Wochenende das neue Werk von Star-Komponist Damon Albarn „Dr Dee – An English Opera“ an.

Johnny Depp wird Oper-Fan?

Auf der Suche nach Inspiration: Johnny
Depp

Damon Albarn ist ein britischer Musiker, Sänger und Komponist, der für weltbekannte Projekte wie „Blur“ oder die „Gorillaz“ verantwortlich ist. Jetzt lockt er mit seinem mystischen Musikwerk „Dr. Dee – An English Opera“ ein ganz neues Publikum in die Oper. Auch Johnny Depp ließ sich die Premiere nicht entgehen. Im Rahmen des Manchester International Festival nahm der Schauspieler am Samstag im Publikum Platz, wie die „Sun“ schreibt.

Laut „Sun“-Quellen sei Johnny Depp inkognito dort gewesen und habe dem Komponisten Damon Albarn nicht „Hallo“ gesagt. Angeblich werde spekuliert, dass Johnny Depp sich „Dr. Dee – An English Opera“ zu Recherchezwecken angesehen habe und vielleicht einen Film über den Musiker und seine mystische neue Oper machen wolle. Bleibt abzuwarten, womit uns Johnny Depp in nächster Zeit so überraschen wird.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Zimtschnecki am 05.07.2011 um 09:56 Uhr

    Johnny Depp ist und bleibt einfach der Coolste!!!

    Antworten