Justin Bieber im Krankenhaus!

Armer Justin Bieber! Der kanadische Superstar hat sich beim Klippenspringen das Trommelfell angerissen und muss möglicherweise sogar operiert werden. Das dürften die Millionen Belieber weltweit gar nicht gerne hören!

Eigentlich sollte es in den nächsten Tagen für die Millionen Belieber weltweit etwas auf die Ohren geben, jetzt hat es erst einmal ihr Idol selbst getroffen. Wie Justin Bieber via Twitter verlauten ließ, hat er sich vor wenigen Tagen beim Springen von einer Klippe das Trommelfell verletzt.

Justin Bieber bei einer Awardshow

Justin Bieber muss operiert werden

Wie schwer die Verletzung tatsächlich ist, darüber kann aktuell nur spekuliert werden, mit seinem Post versetzte Justin Bieber seine Fans aber in größte Besorgnis. „Habe mir beim Klippenspringen das Trommelfell ruiniert. Der Arzt sagt, ich brauche eventuell eine Operation. Nervt!“, kommentierte Justin Bieber seinen derzeitigen Gesundheitszustand. Und dabei hatten sich die Belieber doch darauf gefreut, schon bald neues Material von Jus zu bekommen!

Justin Bieber kündigt neues Material an

Die Veröffentlichung neuer Tracks muss wohl nun erst einmal verschoben werden, doch einen kleinen Wermutstropfen schickte Justin Bieber seinen Fans noch aus dem Krankenhaus. „Mein Trommelfell könnte alles etwas nach hinten verschieben, aber ich versorge euch trotzdem mit neuer Musik. Viel Liebe. Verdammtes Klippenspringen“, so der zynische Kommentar des Megastars. Und weiterhin versprach er: „Im Fanclub gibt es exklusives Material! Es wird noch viel kommen. Keine Sorge.“ Ob seine Wieder-Freundin Selena Gomez Justin Bieber in der schweren Zeit im Krankenhaus beisteht, ist nicht bekannt, doch so verliebt wie die beiden sich in den letzten Wochen zeigten, ist davon auszugehen, das „Jelena“ die gesundheitliche Krise gemeinsam meistern werden.

Dass Justin Bieber das Leben am Limit liebt, ist bekannt. Schnelle Autos, wilde Partys und den einen oder anderen Exzess hat sich der Teeniestar in den letzten Jahren gegönnt. Beim Klippenspringen ist er nun tief gefallen – wir wünschen Justin Bieber, dass er schnell wieder auf die Beine kommt und die Verletzung ihn einen Gang zurückschalten lässt. Darüber würde sich sicherlich auch Selena Gomez freuen…

Bildquelle: Araya Diaz/Getty Images for Mr. Pink


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Nettesbambi am 25.09.2014 um 10:50 Uhr

    Er lässt halt einfach nichts aus! Langweilig wird es um ihn nie!

    Antworten