Kaley Cuoco: Auch ihre Nacktbilder geistern durchs Internet

Nicht nur Jennifer Lawrence dürfte in den letzten Stunden einen ungemeinen Schock erlitten haben, auch Kaley Cuoco ist vom Hackerangriff betroffen und muss sich damit abfinden, dass Nacktbilder, die auf ihrem Handy gespeichert waren, im Internet kursieren.

Derzeit geht ein regelrechter Schock durch Hollywood! Denn neben Jennifer Lawrence sind noch weitere Stars von dem Hackerangriff betroffen. Auch Kaley Cuoco steht auf der Liste und muss sich die Bloßstellung gefallen lassen. Ein Hacker hat sich auch Zugriff zu ihrem Handy verschaffen können und private Nacktbilder der Schauspielerin ins Internet gestellt.

Kaley Cuoco bei den Emmys

Kaley Cuoco wurde ebenfalls Opfer des Hackerangriffs

Über die Plattformen „Reddit“ und „4Chan“ hätten diese Bilder von Kaley Cuoco und Co. sich dann rasend schnell verbreitet, so berichtet „HollywoodGossip“. Kaley Cuoco sei auf mehreren Bildern und mindestens einem Video zu sehen, heißt es.

Kaley Cuoco hat sich noch nicht geäußert

Vor allem oben-ohne-Bilder und heiße Dessousshots von Kaley Cuoco und Co. wären unter den Aufnahen, die nie an die Öffentlichkeit hätten gelangen sollen. Der Sprecher von Jennifer Lawrence hatte schnellstens angekündigt, rechtliche Schritte gegen all jene einzuleiten, die an der Verbreitung beteiligt wären. Von Kaley Cuoco hat es bisher offenbar kein Statement zu den pikant-peinlichen Aufnahmen gegeben. Welche Promiladys sich noch fürchten müssen, bald schon nackt durchs Internet zu geistern, bleibt abzuwarten. Der Hacker soll angekündigt haben, neben den schon veröffentlichten Aufnahmen von Kaley Cuoco, Jennifer Lawrence, Ariana Grande und Kate Upton noch weitere Bilder und sogar Filmchen zu haben.

Wir können kaum in Worte fassen, wie sehr uns Kaley Cuoco, Jennifer Lawrence und Co. Leid tun. Solch peinliche Aufnahmen möchte man nun wirklich nicht in der Öffentlichkeit wissen. Wir hoffen, dass die Hacker schnellstens dingfest gemacht werden können.

Bildquelle: Jason Merritt/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?