Robbie Williams ist im Baby-Fieber

Seit Robbie Williams in Ayda Field seine Traumfrau und Mutter seiner Kinder gefunden hat, hat sich sein Leben radikal geändert. Anstatt Partys und Drogen steht Familie für ihn nun an erster Stelle. Letzte Woche verkündete der Entertainer, dass seine Frau Ayda ein zweites Baby erwartet und seitdem ist der Sänger vor Freude ganz aus dem Häuschen.

Die Rolle des aufgeregten werdenden Vaters steht Robbie Williams sehr gut. Bereits bei der Geburt seiner ersten Tochter Theodora Rose, die im September 2012 das Licht der Welt erblickte, ließ der Sänger die ganze Welt an seinem neuen Familienglück teilhaben, indem er auf Twitter Bilder von sich und seinem größten Stolz zeigte, und bei seiner „Take the Crown“-Tour stets das Lied „Angels“ für seine kleine Teddy sang.

Die Vaterrolle steht Robbie Williams sehr gut

Robbie Williams freut sich auf sein zweites Baby

Auch bei Baby Nummer 2 ist die Vorfreude bei Robbie Williams wieder groß. Wie er bei seinem letzten Auftritt in Ischgl der „Bild“ mitteilte, widmet er dem Bauch seiner Liebsten Ayda Field in letzter Zeit sehr viel mehr Zärtlichkeit als sonst. Es sei jetzt ein morgendliches Ritual, dass er nach dem Aufwachen erst einmal Aydas Bauch küsse, verriet der ehemalige Womanizer dem Blatt. Aber nicht nur die werdenden Eltern seien aufgeregt, auch Teddy freue sich auf ihr Geschwisterchen und könne es kaum erwarten, bald eine große Schwester zu sein.

Robbie Williams hat seine Familie immer dabei

Offenbar scheint die Familienplanung von Robbie Williams und Ayda Field nach zwei Kindern noch lange nicht abgeschlossen zu sein. „Ayda möchte noch viele Kinder. Da werde ich mich wohl unterordnen müssen“, versprach Robbie Williams im „Bild“-Interview. Da der Vollblut-Vater seine Familie zu jedem Auftritt mitbringt, fieberten Ayda, Teddy und das ungeborene Baby auch in Österreich im Publikum mit. Das „Dschungelbuch“-Lied „I wanna be like you“ widmete Robbie Williams nur seinen drei Liebsten.

Robbie Williams im Familienglück – welch eine Freude, ihm dabei zuzusehen. Nicht nur er ist aufgeregt über die erneute Schwangerschaft, auch seine Fans können mit Sicherheit kaum erwarten, zu erfahren, ob das nächste Baby ein Junge oder ein Mädchen wird.

Bildquelle: Getty Imagages/Daniel Liebl


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?