Shakira will noch ein Kind

Shakira hat im Januar ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Sohnemann Milan bringt seitdem viel Freude in das Leben der Sängerin und ihres Lebensgefährten Gerard Piqué, der als Fußballprofi für den FC Barcelona kickt. Die beiden haben offenbar so viel Spaß am Elterndasein, dass sie sich nicht mit einem Kind zufrieden geben wollen. Zumindest hat Shakira in dieser Hinsicht bereits Pläne.

Shakira hatte noch im April verraten, dass sie ihre neue Rolle als Mutter alles andere als leicht findet. Damals hatte sie sich erstaunt gezeigt, wie viel Energie sie für das Aufziehen ihres Sohnes benötigt. Trotzdem hatte die Sängerin schon damals betont, dass sie eine glückliche Mutter sei. Aus diesem Grund ist die Familienplanung von Shakira und dem Starkicker Gerard Piqué auch noch nicht abgeschlossen. Das ließ die Latina nun in einem Gespräch mit dem „AOL Magazin“ wissen.

Shakira: Ein Sohn ist nicht genug

Shakira wünscht sich noch mehr Kinder

Gegenüber dem „AOL Magazin“ äußerte sich die 36-jährige durchaus zuversichtlich, dass der kleine Milan in Zukunft ein Geschwisterchen bekommen könnte. „Wir wollen auf jeden Fall noch weitere Kinder“, erklärte Shakira. Das spricht dafür, dass die Kolumbianerin und ihr Fußballstar die Herausforderung, die ein Baby darstellt, mittlerweile zu meistern scheinen. Wann genau eine erneute Schwangerschaft in Frage kommt, blieb derweil im Dunkeln. Im Moment dürfte jedenfalls noch nicht der passende Zeitpunkt gekommen sein. Shakira arbeitet gerade an ihrem nächsten Album und muss ihre Konzentration deshalb auf die Arbeit richten.

Shakira bringt Familie und Arbeit unter einen Hut

Grundsätzlich scheint jedoch zu gelten, dass Shakira den Balanceakt zwischen Arbeit und Familie ganz gut bewältigt. „Ich habe Glück. Ich kann meinen Beruf genießen und gleichzeitig eine großartige Zeit mit meinen Lieben verbringen“, beruhigte die hübsche Sängerin ihre Fans. Mit einem tollen Papa an der Seite sollte dies auch kein Problem sein. Mit neuem Nachwuchs dürfte das Glück von Shakira dann perfekt sein.

Shakira wächst ohne große Probleme in die Mutterrolle hinein. Nun sollen sogar noch weitere Kinder in Planung sein. Trotzdem schafft es die Latina, weiterhin ihren Beruf auszuüben. Das ist auch gut so, denn auf diese Hüften wollen wir so schnell nicht verzichten.

Bildquelle: Getty Images / Dominique Charriau

Topics:

Shakira


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?