Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Schock vor „Bachelorette“-Finale: Dieser Kandidat muss gehen!

Wie bitte?!

Schock vor „Bachelorette“-Finale: Dieser Kandidat muss gehen!

Schon letzte Woche schockte Maxime bei der „Bachelorette“ mit der Entscheidung, Dominik noch vor dem Halbfinale rauszuschmeißen. Und auch vor dem großen Finale sorgt sie mit ihrer Wahl der letzten zwei Männer für ein echtes Erdbeben. Wer um die letzte Rose kämpfen darf und wer überraschend gehen muss, verraten wir dir jetzt.

„Bachelorette“-Halbfinale: Mit dieser Entscheidung hätte niemand gerechnet!

Auch wenn viele Zuschauer*innen von Maxime ziemlich genervt sind – warum liest du hier – hatte auch diese Staffel es wieder in sich. Zahlreiche Männer entschieden freiwillig zu gehen und mischten damit die Karten neu. Tränen flossen, Selbstzweifel überschatteten die Show und eine neue, selbstbewusste Maxime wurde geboren. Und genau die ist es nun, die mit ihren Entscheidungen alle verwirrt. In Folge 7 entschied sie plötzlich Favorit Dominik nach Hause zu schicken, was definitiv für einige Fragezeichen sorgte. Doch das größte Fragezeichen wartet nun im Halbfinale.

Was du vor dem Finale noch über Maxime wissen solltest, zeigen wir dir in unserem Video:

Bachelorette 2021: Das musst du über Maxime wissen Abonniere uns
auf YouTube

+++ Achtung, Spoiler zur nächsten Folge! +++

Im diesjährigen Halbfinale von „Die Bachelorette“ geht es wie immer zu den Dreamdates. Und bei denen geht Maxime mit Raphael, Zico und Max noch mal richtig auf Tuchfühlung. Nachdem sie mit allen wunderschöne Ausflüge auf der griechischen Insel Zakynthos macht, stehen nämlich die üblichen Übernachtungen an, vor denen Maxime alle noch einmal auf ihre Kussfähigkeiten testet. Doch schon von Anfang an scheint Maxime vor allem bei einem Kandidaten völlig überraschend nach Fehlern zu suchen und sich damit langsam auf eine Entscheidung vorzubereiten. Mal redet er zu viel, mal hat er kein Feingefühl und mal ist er ihr zu schnell. Ein anderer Kandidat scheint hingegen ihr Herz im Sturm zu erobern und alles richtig zu machen, was er richtig machen kann. Vor der Nacht der Rosen unterhält sich Maxime schließlich ein letztes Mal mit den Männern und scheint vor allem bei einem der Kandidaten nur noch wenig Lächeln übrig zu haben. Und so kommt es bei der Rosenvergabe schließlich, wie es kommen muss ...

Die erste Rose bekommt Kandidat Max, der bei den Dreamdates scheinbar ordentlich punkten konnte und plötzlich sogar ihr Favorit sein könnte. So weit so gut, doch wo bleibt der Schock? Du ahnst es sicher schon. Ja richtig, the one and only Zico bekommt tatsächlich kein Ticket ins große Finale! Stattdessen ergattert Raphael die letzte Rose des Abends und sieht sich somit in der letzten Runde. Wie bitte? Ja, damit hätte wohl wirklich niemand gerechnet. Vor allem nicht nach dem heißen ersten Kuss, bei dem die Funken bis nach Hause sprühten. Wie es übrigens dazu kam, liest du hier.

Und wie sieht Zico die Situation? Das kannst du dir hier bei TV NOW schon jetzt ansehen oder nächste Woche Mittwoch um 18.05 Uhr bei RTL.

Ob du eine gute Bachelorette wärst, kannst du hier mit unserem Quiz ganz schnell herausfinden:

Wärst du eine gute Bachelorette?

Bildquelle: TVNOW
Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: