Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Schwerer Verlust

Verbotene Liebe am Ende?

Verbotene Liebe am Ende?

Schon vor einigen Monaten wurden Gerüchte um eine mögliche Absetzung der beliebten Vorabendserie „Verbotene Liebe“ laut. Im Mai gab die Soap sogar für drei Wochen ihren Sendeplatz an das „Quizduell“ mit Jörg Pilawa ab und war zu der Zeit nur als Webserie zu sehen. Nun meldete eine ehemalige Darstellerin, dass „Verbotene Liebe“ abgesetzt werde.

Ein Twitterkommentar der ehemaligen „Verbotene Liebe“-Darstellerin Jasmin Lord sorgt derzeit für große Aufruhr im Fanlager der beliebten Vorabend-Soap. „Gerade erfahren, dass ,Verbotene Liebe` abgesetzt wird...“, twitterte die schöne Brünette und versetzte die Fans der Serie damit in eine Art Schockstarre. Was ist dran an den neuerlichen Gerüchten um das endgültige Serienaus?

Ansgar und Tanja von Lahnstein von Verbotene Liebe
Verbotene Liebe soll angeblich abgesetzt werden

Schon im Mai machte die Vorabendserie „Verbotene Liebe“ ihren Sendeplatz aufgrund von schlechten Einschaltquoten für drei Wochen für das „Quizduell“ mit Jörg Pilawa als Showmaster frei. Währenddessen wurde die Daily-Soap als Webserie mit dem Titel „Schlaflos auf Königsbrunn“ fortgesetzt. Nach den drei Wochen erhielt „Verbotene Liebe“ seinen alten Sendeplatz jedoch zurück und konnte sogar der Fußball-WM trotzen.

Verbotene Liebe wirklich vor dem Aus?

Ob an den neuesten Gerüchten um eine mögliche Absetzung von „Verbotene Liebe“ wirklich etwas dran ist, ist weiterhin unklar. Von offizieller Seite wurde das Aus der Serie noch nicht bestätigt. Zudem löschte Jasmin Lord ihren Beitrag bei Twitter, in dem sie die Absetzung der beliebten ARD-Serie bekannt gibt, bereits wieder. Auch die Tatsache, dass erst kürzlich der Einstieg von Sila Sahin bei „Verbotene Liebe“ bekannt wurde, könnte dafür sprechen, dass es sich bei dem Post von Jasmin Lord um einen Irrtum handelt.

Ob die beliebte Vorabendserie „Verbotene Liebe“ wirklich vor dem Aus steht, ist noch unklar. Die Tatsache, dass Jasmin Lord den Beitrag, in dem sie die Absetzung der Serie verkündete, jedoch wieder gelöscht hat, lässt hoffen, dass es sich lediglich um einen Irrtum handelt, und die treuen „Verbotene Liebe“-Fans auch weiterhin nicht auf ihre tägliche Dosis Herzschmerz und große Gefühle verzichten müssen.

Bildquelle: © Getty Images/Philipp Guelland

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich