Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Fans entsetzt: Was ist mit Victoria Beckhams Gesicht passiert?

OP-Wahn?

Fans entsetzt: Was ist mit Victoria Beckhams Gesicht passiert?

Ex-Spice Girl Victoria Beckham sorgt derzeit mit einem Auftritt im US-Fernsehen für Schlagzeilen. Besser gesagt, ihre Lippen! Denn der Auftritt hat eine Welle des Entsetzens auf Social Media ausgelöst. Hat Becks es mit den Beauty-OPs übertrieben?

Eigentlich wollte Victoria Beckham mit dem Auftritt ihre eigene Kosmetik-Linie „Victoria Beckham Beauty" bewerben. In der Sendung „Good Morning America" quatscht sie mit den Moderatoren über Kosmetik und natürlich auch über ein mögliches Spice Girls-Comeback, dies hatte Posh Spice bisher immer abgelehnt. Doch im Anschluss an die Sendung haben alle im Netz nur eine Frage: Was ist mit Victoria Beckhams Gesicht los? Viele Fans auf Social Media vermuten, dass die 47-Jährige es mit Fillern in den Lippen ein wenig übertrieben hat.

„Bitte keine Lip-Filler mehr!"

Der Auftritt im TV hat Eindruck hinterlassen, jedoch nicht unbedingt positiv. Die Suchanfragen im Netz nach „Victoria Beckham Lips" stiegen plötzlich massiv an. Auf Instagram flehen Fans die Designerin auf, bitte auf so viel Lip-Filler zu verzichten, da es einfach nur noch unnatürlich aussieht.

Aber ist es am Ende nicht Victorias persönliche Entscheidung, wie sie aussehen möchte? Viele fordern daher inzwischen, dass die Öffentlichkeit die Vierfach-Mama in Ruhe lässt und die negativen Kommentare im Netz gestoppt werden.

Frau Beckham ist nicht die einzige Prominente, die scheinbar regelmäßig beim Beauty-Doc vorbeischaut. Auch bei diesen Stars ist eindeutig ein Unterschied zu früher zu sehen:

20 Stars vor und nach ihren Beauty-OPs

20 Stars vor und nach ihren Beauty-OPs
BILDERSTRECKE STARTEN (22 BILDER)
Bildquelle:

ImagoImages/MediaPunch

Hat dir "Fans entsetzt: Was ist mit Victoria Beckhams Gesicht passiert?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich