Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Hollywood
  4. Amanda Seyfrieds Freund: Hat die Schauspielerin einen Mann?

Liebes-Check!

Amanda Seyfrieds Freund: Hat die Schauspielerin einen Mann?

Mamma-Mia!-Star Amanda Seyfried hat mit ihren Schauspielrollen einen wahren Erfolg gelandet. Doch auch im Hinblick auf die Liebe? Hat sie einen Freund? Wir wissen mehr!

Wer ist Amanda Seyfried?

Amanda Michelle Seyfried ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Mit elf Jahren startete Seyfried als Kindermodel, bevor sie sich um ihre Schauspielkarriere kümmerte. Ihre ersten Erfahrungen als Schauspielerin sammelte sie als Darstellerin in Seifenopern, wie zum Beispiel in „As the World Turns“ und „All My Children“. Den Durchbruch hatte sie dann schließlich 2004 als eine der Hauptdarstellerinnen in „Girls Club – Vorsicht bissig!“. Doch auch Rollen, wie Lilly Kane in der Fernsehserie „Veronica Mars“ zählen zu ihren Erfolgen. An der Seite des Mega-Stars Justin Timberlake war sie dann 2006 erstmals in dem Kinofilm „Alpha Dog – Tödliche Freundschaften“ zu sehen. Doch woher sie die meisten wahrscheinlich kennen werden, ist aus dem Musicalfilm „Mamma Mia!“, wo sie die Rolle der Sophie spielte.

Dort durfte sie neben Filmstars wie Meryl Streep, Pierce Brosnan und Colin Firth schauspielern. 2009 sah man sie neben Megan Fox im Film „Jennifer’s Body“. 2010 war Seyfried dann in „Das Leuchten der Stille“ neben Channing Tatum zu sehen. In dem Film „Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond“ spielte sie die Hauptrolle und im Kinofilm „In Time – Deine Zeit läuft ab“ war sie 2011 erneut an der Seite von Timberlake in einer Hauptrolle zu sehen. Außerdem ist sie im zweiten Teil von „Ted“ als Anwältin Samantha Leslie Jackson zu sehen. 2021 wurde Seyfried bei den Satellite Awards als Beste Nebendarstellerin im Film „Mank“ ausgezeichnet und erhielt im selben Jahr eine Oscar-Nominierung.

Hat sie einen Freund?

Seyfried datete ihren Mamma Mia! Co-Star Dominic Cooper von 2008 bis 2009. 2013 bis 2015 war Justin Long der Mann an ihrer Seite. Anfang 2016 verliebte sie sich dann schließlich in ihren Schauspielkollegen Thomas Sadoski . Am 12. September 2016 verlobten die beiden sich und im März 2017 gaben sie sich das Ja-Wort. Die beiden haben zwei Kinder, eine Tochter, die im März 2017 geboren wurde, und einen Sohn, der im September 2020 auf die Welt kam.

Wie lernten die beiden sich kennen?

Das Paar lernte sich im Mai 2015 kennen, als es zusammen an dem Off-Broadway-Stück „The Way We Get By“ arbeitete. Zu dieser Zeit war Seyfried jedoch noch mit Justin Long liiert und Sadoski mit Kimberly Hope verheiratet. Anfang 2016 kamen die beiden dann noch mal für den Film „The Last Word“ zusammen und gaben 2016 offiziell bekannt, dass sie ein Paar sind.

Amanda Seyfried ist glücklich an Thomas Sadoski vergeben. Die beiden heirateten 2017 und haben zwei gemeinsame Kinder.

Netflix im April 2022: Das sind die neuen Serien- und Film-Highlights

Netflix im April 2022: Das sind die neuen Serien- und Film-Highlights
Bilderstrecke starten (12 Bilder)

Bildquelle:
Getty Images North America/Amy Sussman/Staff

Hat dir "Amanda Seyfrieds Freund: Hat die Schauspielerin einen Mann?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: