Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Frucht-Check

Sommerfrüchte: Sind Kirschen gesund?

Sommerfrüchte: Sind Kirschen gesund?

Sind Kirschen gesund? Diese Frage stellen wir uns v or allem im Sommer, wenn die Supermärkte und Straßenmärkte nur so übersät von Kirschen sind. In diesem Beitrag möchten wir euch alle wichtigen Informationen darüber geben, was Kirschen so gesund macht!

Was sind Kirschen?

Die Kirsche ist eine Steinfrucht, die je nach Gattung entweder sauer oder süß ist. Nicht nur durch den leckeren Geschmack ist die Kirsche mittlerweile eine der beliebtesten Früchte der Deutschen, sondern auch durch die Optik und Funktionalität. Sicherlich habt ihr selber als Kind schon mit Kirschen gespielt, sie euch über die Ohren gehangen und dann verputzt. Die Kirsche ist auch sonst sehr beliebt, denn aus ihr können leckere Liköre oder Schnäpse hergestellt werden und sie geben Süßigkeiten und Joghurts ihren Geschmack!

Das macht Kirschen gesund!

Kirschen sind sehr gesund, man könne sie sogar als Vitaminbomben bezeichnen, denn diese kleinen Früchte sind gespickt mit einer Vielzahl an wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Neben Vitamin C, Vitamin B und Folsäure gibt es ebenfalls eine große Anzahl an Mineralstoffen, wie Eisen Kalium und Magnesium. Auch für Menschen, die gerne ein wenig abnehmen wollen, sind die Kirschen wichtig, denn diese haben gerade mal 64 Kalorien bei 100 Gramm, daher machen diese einen tollen und gesunden Snack.

Kirschen werden auch gerne mit Schokolade gegessen, wenn ihr allerdings gesund leben wollt, dann solltet ihr auf diesen Snack eher verzichten. Kirschen sollten roh und ohne Extras verzehrt werden. Das spart Kalorien und ist wirklich gesund.

Das steckt drin: Nährwerte für 100 Gramm Kirschen

Hier haben wir euch die wichtigsten Hauptnährstoffe von 100 Gramm Kirschen aufgelistet, damit ihr euch einen Überblick machen könnt.

  • Kalorien : 64 kcal
  • Kohlenhydrate : 13,3 g
  • Fett : 0,3 g
  • Protein : 0,9 g
  • Vitamin C : 13 mg
  • Vitamin B : 0,3 mg
  • Vitamin A : 0,01 mg
  • Eisen : 0,4 mg
  • Magnesium : 13 mg

Darum ist die Kirsche gesund: Alle wichtigen Aspekte auf einem Blick

  1. Kirschen gibt es in zwei Arten: Sauer und Süß
  2. Sie fallen unter die Rubrik Steinfrüchte
  3. Sie haben gerade mal 64 Kalorien bei 100 Gramm
  4. Beinhalten wichtige Vitamine: Vitamin C und Vitamin B
  5. Beinhalten wichtige Mineralstoffe: Eisen, Kalium und Magnesium
  6. Am besten roh essen

Snack-Time: 9 Süßigkeiten unter 100 Kalorien

Snack-Time: 9 Süßigkeiten unter 100 Kalorien
BILDERSTRECKE STARTEN (10 BILDER)
Bildquelle:

Gettyimages/Eva-Katalin

Hat Dir "Sommerfrüchte: Sind Kirschen gesund? " gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich