Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Beauty
  3. Schöne Nägel
  4. Kurze Nägel: Tipps zur Pflege & Inspiration für deine Maniküre

Wunderschön

Kurze Nägel: Tipps zur Pflege & Inspiration für deine Maniküre

Kurze Nägel: Tipps zur Pflege & Inspiration für Maniküre
© Unsplash / Daiga Ellaby

Gepflegte Nägel sind das Aushängeschild einer jeden Person. Neben langen, modellierten Fingernägeln sind es vor allem kurze Nägel, die aktuell immer beliebter werden. Wir zeigen dir, was es für die Pflege braucht und welche Maniküretrends sich mit kurzen Nägeln umsetzen lassen.

Sind kurze Nägel schön?

Lange Nägel werden mittlerweile immer unbeliebter, sind sie doch ziemlich schwer selbst zu modellieren und der regelmäßige Gang ins Nagelstudio ist obligatorisch. Der Trend geht daher ganz eindeutig zu kurzen Nägeln. Sie sind nicht nur pflegeleichter, sondern wirken auch natürlicher. Wir zeigen dir, worauf es bei kurzen Nägeln ankommt.

Anzeige

Schöne Nägel: Regelmäßige Pflege ist entscheidend

Ob kurz oder lang – wer schöne Nägel haben möchte, der muss sie pflegen! Denn der schönste Nagellack der Welt bringt nichts, wenn die Basis nicht stimmt. Auf diese Punkte solltest du also nie verzichten und sie rund einmal die Woche durchgehen:

Einfach schöne Nägel: 5 Tipps zum Selbermachen Abonniere uns
auf YouTube

Welche Form bei kurzen Nägeln? Kurze Nägel richtig feilen

Welche Nagelform du bei kurzen Nägeln bevorzugst, bleibt dir überlassen. Besonders natürlich gilt die leicht mandelförmige oder runde Variante. Natürlich kannst du deine Nägel aber auch leicht eckig feilen und die Ecken dann etwas abrunden. Für schöne kurze Nägel achte einfach darauf, dass die Form zu deinem Typ passt und du dich damit wohlfühlst. Beim Feilen ist es ratsam, immer nur in eine Richtung zu arbeiten, um die Struktur des Nagels nicht zu beschädigen und sie vor dem Splittern zu bewahren.

Wenn deine Nägel rillig sind und um ihnen generell auch ohne Nagellack einen tollen Glanz zu verpassen, empfehlen wir die Verwendung einer speziellen Nagelfeile, mit der du über den Nadel gehen und ihn polieren kannst.

3 Stück NAILFUN Profi Polierblock Buffer der neuen Generation mit 4 Feil- und Polierflächen

3 Stück NAILFUN Profi Polierblock Buffer der neuen Generation mit 4 Feil- und Polierflächen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.06.2024 12:47 Uhr

Kurze Nägel verstärken mit Shellac, Gel & Co.

Nur, weil du deine Nägel kurz trägst, heißt es nicht, dass du sie nicht auch verstärken kannst. Wie bei langen Fingernägeln bietet sich auch bei kurzen Nägeln eine Modellage mit Acryl, Gel, UV-Lack oder Shellac an. Während Acryl eher etwas für den Profi ist, kannst du deine Nägel mit den anderen Materialien auch selbst stabilisieren.

Anzeige

Wir empfehlen das Starter Kit von Neonail, um deine kurzen Nägel zu echten Hinguckern zu machen. Ein Set mit UV-Lampe, Feilen und Lacken bekommst du bei Amazon:

NEONAIL Starter Set ADORABLE

NEONAIL Starter Set ADORABLE

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.06.2024 14:17 Uhr

Welche Farbe passt zu kurzen Nägeln? Die schönsten Maniküretrends für kurze Nägel

Mit speziellen Gelen und UV-Lacken oder mit herkömmlichem Nagellack lassen sich auch bei kurzen Nägeln viele Maniküretrends umsetzen. Wir zeigen dir unsere absoluten Favoriten:

Weiße kurze Nägel sehen vor allem im Sommer zu gebräunter Haut richtig toll aus. Mit ein bisschen Glitzer kann man aber auch zauberhafte winterliche Designs in Weiß schaffen. 

weiße kurze Nägel
© iStock/FotoDuets

French Nails erleben ein echtes Comeback. Erst gefeiert, dann jahrelang verpönt, gelten sie mittlerweile wieder als eine der angesagtesten Nailart-Techniken überhaupt. Und nicht nur lange, sondern auch kurze French Nails sehen einfach wunderschön aus. Manchmal kann es aber etwas anspruchsvoller sein, sehr kurze Nägel im French Design zu lackieren.

Babyboomer Nails haben einen kleinen French-Touch, wirken aber deutlich zurückhaltender und unauffälliger. Bei der Nailart-Technik bekommen die Nägel einen tollen Ombré-Look, der in einer weißen Spitze endet. Auch kurze Babyboomer Nails sind daher ein besonderer Hingucker.

Babyboomer kurze Nägel
© iStock/Dariia Chernenko

Gedeckte Farben kommen bei kurzen Nägeln besonders gut zur Geltung und wirken hier auch weniger überladen als bei der langen Variante. Ob ein klassisches Rot oder ein gewagtes Schwarz – probiere aus, was dir gefällt und welche Nuance zu deinem Typ passt.

schwarze kurze Nägel
© iStock/Javier Perez

Natürlich kannst du dich auch in einer Farbfamilie austoben und den Trend der Rainbow Nails aufgreifen. Die Ergebnisse lassen sich individuell auf die Jahreszeit und den Anlass abstimmen. Wir lieben sie alle!

Nailart mit Punkten ist eine subtile Art, um deine kurzen Nägel in Szene zu setzen. Am besten klappt das Setzen von Punkten mit einem solchen Punktierstift.

kurze Nägel Nailart
© iStock/Anastasiia Yanishevska

Indie Nails sind der neue Trend unter Maniküreprofis. Er zeichnet sich durch seine Leichtigkeit aus und lässt dich deine Kreativität auch auf ganz kurzen Nägeln ausleben. Ob kleine Tupfer, feine Linien oder verlaufende Kleckse – mach einfach, wonach dir ist und denk nicht zu viel darüber nach.

Blümchen-Design auf den kurzen Nägeln ist vor allem im Frühling wunderschön und ein toller Farbtupfer nach dem tristen Winter. 

kurze Nägel Blümchen
© iStock/Javier Perez

Nagellack für dein Sternzeichen: Diese Farbe passt laut Sternzeichen ideal zu dir ...

Nagellack für dein Sternzeichen: Diese Farbe passt laut Sternzeichen ideal zu dir ...
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.