HomepageForenVerhütung-ForumHormonpflaster ?? was haltet ihr davon ??

Hormonpflaster ?? was haltet ihr davon ??

FrageBoGenam 27.04.2011 um 20:32 Uhr

heej mädels.. ich war gestern beim frauenarzt weil ich andauernd so bauchschmerzen im unteren bauch habe und auch so viel schlecht. und da meinte er dass ich die pille nicht vertrage. dann hab ich mich zwischen verhüzungsring und hormonpflaster entscheiden müsse. da ich mir beim verhütungsring i.wie nicht so sicher war mit dem rein. und raustun hab ich mich für pflaster entschieden.
jz meine frage .: hat von euch wer erfahrung damit ?? wie sie ist und was ihr davon haltet ? ist sie gut ? habt ihr schmerzen von der bekommen od so ?? od is alles gleich geblieben.? kann man davon wirklich so leicht schwanger werden wie manche sagen ? bitte helft mir, bin total verwirrt. od wäre der ring vl doch besser??
bitte ich brauche eure meinung dazu ..

danke eure FrageBogen ( übrigens ich bin 16 ) 😉

Nutzer­antworten



  • von Coralynn am 18.05.2011 um 23:39 Uhr

    Hallo!
    Ich muss sagen ich finde das pflaster toll. Habs mittlerweile über 2 Jahre und das Ding macht alles mit. Schwimmen, Sauna, Dampfbad etc. Ich trags in der Beckenregion. Da störts nicht und keiner siehts. Ausserdem ist es kein Drama wenn du mal einen Tag später wechselst.
    Hab mich dafür entschieden weil mir das mit dem Nuva Ring raus und reinwurschteln zu blöd wäre.

  • von Lelana am 28.04.2011 um 00:21 Uhr

    Also Pflaster finde ich total nervig – immer so ein klebriges Ding am Arm was (gerade im Sommer) jeder sehen kann..
    Nuva Ring hatte ich auch.. Ist super… Einmal rein, 3 Wochen später wieder raus und nach den Tagen wieder rein.. Ist doch easy… 😉

  • von Girl_next_Door am 27.04.2011 um 23:36 Uhr

    Muss mal kurz nachhaken:
    Willste die Pille/das Pflaster zum Verhüten oder um die Schmerzen zu lindern?Wenn du öfter Probleme mit dem Magen hast und dadurch Durchfall/Erbrechen, dann kann ich verstehen, dass dein Arzt dir zum Ring/Pflaster rät.Ist dann sicherer.
    Oder solls die Schmerzen lindern?denn dann versteh ich nicht, warum der Arzt die Pille generell ausschließt…
    Ich hab übrigens auch den Nuvaring, bin damit sehr zufrieden.Zum Pflaster kann ich nix sagen, aber das soll ja ebenso sicher sein.

  • von Danschi am 27.04.2011 um 21:26 Uhr

    Das Verhütungspflaster enhält ebenso Hormone wie auch Kombinationspillen. Der Vorteil ist, dass die Wirkstoffe nicht in den Magen-Darmtrakt gelangen,sondern von der Haut in den Blutkreislauf gelangen. Bei Durchfall oder Erbrechen hat man demnach keinen Wirkungsverlust. Allerdings würde ich vorher erst eine andere Pille testen, bevor ich das Pflaster nehmen würde. Nicht jede Pille ist gleich. Vielleicht verträgst du ja ne andere besser.

  • von ObsidianWhisper am 27.04.2011 um 21:18 Uhr

    achso: hast du denn nur eine Pille durch?
    du könntest auch, wenn du dabei bleiben willst, eine mit ner anderen Zusammensetzung ausprobieren! gibt ja nicht nur “DIE Pille”, sondern verschiedene Präparate.

  • von ObsidianWhisper am 27.04.2011 um 21:16 Uhr

    hat von euch wer erfahrung damit ?? wie sie ist und was ihr davon haltet ? ist sie gut ? habt ihr schmerzen von der bekommen od so ?? od is alles gleich geblieben.? leider keine Erfahrung.

    kann man davon wirklich so leicht schwanger werden wie manche sagen ?
    das Evra verhütet genauso sicher wie die Pille, wenn man es richtig anwendet. die Pille darf man eben nicht zu spät nehmen sondern immer um dieselbe Uhrzeit und man darf sie nicht auskotzen.
    das Evra darf man eben nicht verlieren. also: regelmäßig kontrollieren, dann bist du auf der sicheren Seite.

    od wäre der ring vl doch besser??
    den hab ich… falls du genauere Fragen hast kannste mir die auch gerne konkret stellen.
    ich find ihn besser, da man nicht wöchentlich, sondern nur alle 3 Wochen dran denken muss… und man kann ihn nicht versehentlich abreißen oder so, was beim Pflaster ja sein kann wenn man sich blöd anstellt. wenn der verloren geht (=rausrutscht) spürt man das, also braucht man auch nich immer kontrollieren..
    ich würde ihn bevorzugen, du kannst aber natürlich auch das Pflaster verwenden wenn du damit klarkommst!
    das mit dem rein und raus ist kein Problem… hast du schonmal Tampons verwendet? wenn das klappt, dann kannst du mit dem Ring auch umgehen.

Ähnliche Diskussionen

Nach 1Woche Anzeichen für Schwangerschaft ?? Antwort

crunkster am 09.10.2012 um 05:26 Uhr
Hallo meine Lieben, ich bin total verzweifelt, ichhatte vor 1Woche Sex & zwar ungeschützt.. aber nur für ca 2min und er ist nicht gekommen (ich weiß dass vielleicht trotzdem was passiert sein könnte). Zu dem...