Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Absolut angesagt

„Chocolate Chai“ ist die Trendhaarfarbe im Herbst 2020

„Chocolate Chai“ ist die Trendhaarfarbe im Herbst 2020

Es vergeht einfach kein Monat ohne einen neuen Haarfarben-Trend! Zumindest, wenn es nach den Top-Stylisten aus den USA geht. Aktuell total angesagt: die Haarfarbe „Chocolate Chai“. Wir verraten dir, was hinter dem neuesten Hype steckt und welchem Typ die Farbe besonders gut steht.

Nach „Raspberry Bourbon“ und der Trendfarbe „Buttercup Blonde“ gibt es jetzt einen ganz neuen Trend, der vor allem Brünetten gefallen wird: „Chocolate Chai“. Was erst einmal wie eine neue Teesorte klingt, ist die perfekte Haarfarbe für den Herbst. Denn wenn du bei Starbucks einen „Chocolate Chai“ bestellst, bekommst du einen würzigen Chai-Tee mit einer gewissen Schokoladennote und einem Schuss Milch. Das schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch toll aus. Kein Wunder also, dass Haarstylisten das sanfte, schokoladige Braun deswegen zur neuen Trendfarbe erklärt haben.

Deswegen ist „Chocolate Chai“ der perfekte Trend für den Herbst

Statt ein und derselben Farbe setzen wir schon seit Jahren auf natürliche Looks und tolle Schimmereffekte in unseren Haaren. Dank Balayage zum Glück auch kein Problem! Klar, dass sich auch die Trendfarbe „Chocolate Chai“ an der gehypten Strähnchen-Technik bedient. Denn während an den Haarwurzeln mit einem eher dunkleren Schokoladen-Ton gearbeitet wird, bekommen die Spitzen ein warmes, hellbraunes Finish.

Die Auswahl an Brauntönen ist dabei so vielfältig wie das Farbspiel der Natur. In diesem Fall hast du also tatsächlich die Qual der Wahl! Ob Karamell, Kastanie, Haselnuss oder sogar ein leichter Kupferton entscheidest du ganz allein. Ziel ist es aber, eine warme Haarfarbe zu schaffen, die leicht zu pflegen ist.

Das sind die richtigen Produkte, um deine Haare nach dem Färben zu pflegen:

„Chocolate Chai“: Wem steht es am besten?

Die neue Trendhaarfarbe ist nicht nur total natürlich, sondern auch mega unkompliziert und lässt uns schön frisch aussehen. Das Beste jedoch: Sie passt einfach zu jedem Typ. Entscheidend ist nur, die richtigen Brauntöne für den eigenen Typ zu finden und je nachdem einen kühlen oder goldenen Ton zu verwenden. Denn Chocolate Chai ist nicht gleich Chocolate Chai – der Farbton kann individuell angepasst werden.

So ein einzigartiges Ergebnis erfordert aber natürlich Geschick und vor allem das geübte Auge eines Profis. Für den perfekten „Chocolate Chai“-Look solltest du also auf jeden Fall zum Fachmann gehen! Nur ein Friseur weiß genau, welche Farbnuancen zu dir passen und hat ausreichend Erfahrung mit der speziellen Balayage-Technik.

Was sagst du zu der neuen Trendfarbe? Ist „Chocolate Chai“ etwas für dich? Oder trägst du deine Haare lieber ganz natürlich und ohne Highlights? Verrate es uns gerne in den Kommentaren hier oder auf Facebook!

Färben allein reicht dir nicht? Du hast Lust auf eine Veränderung? Aber weißt einfach nicht, was du als Nächstes mit deinen Haaren anstellen sollst? Wir verraten es dir:

Welche Trendfrisur solltest du unbedingt ausprobieren?

Welche Trendfrisur solltest du unbedingt ausprobieren?
QUIZ STARTEN
Bildquelle:

Unsplash/grimnoire

Hat Dir "„Chocolate Chai“ ist die Trendhaarfarbe im Herbst 2020" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich