Let's go

Die ultimative Packliste für deinen Sommerurlaub

Die ultimative Packliste für deinen Sommerurlaub

Es ist eines der unangenehmsten Gefühle der Welt: Du sitzt im Auto in Richtung Flughafen und dich lässt das Gefühl nicht los, dass du etwas vergessen hast. Im besten Fall war es am Ende nur die Zahnbürste, die du dir schnell nachkaufen kannst, im schlimmsten Fall hast du aber tatsächlich deinen Pass auf dem Tisch liegen lassen. Doch damit ist jetzt Schluss: Mit dieser Packliste für den Sommerurlaub bist du bestens vorbereitet!

Packliste Sommerurlaub
Nimm dir die Zeit, deine Packliste für den Sommerurlaub genau durchzugehen, bevor es losgeht.

#1 Die wichtigsten Basics

Ohne Reisepass bzw. Perso geht an der Grenzkontrolle gar nichts. Prüfe vor der Abfahrt also unbedingt, ob du dich ausweisen kannst und deine Dokumente auch noch ausreichend Gültigkeit haben. Genauso wichtig ist  natürlich auch der Rest deiner Reiseunterlagen. Damit du sie immer parat hast, bietet sich eine Bauchtasche perfekt an.

  • Reisepass (schicke Hüllen findest du bei Amazon* ab 5 Euro)
  • Flugtickets & Hotelvoucher
  • Portemonnaie (EC-Karte, Kreditkarte, Krankenkassenkarte etc.)
  • Bargeld in der Währung deines Reiselandes
  • Handy & Ladekabel
  • Visum
  • Reiseapotheke
  • wichtige Telefonnummern
  • Ersatzgefrierbeutel fürs Handgepäck
  • Gürteltasche*

#2 Beauty

Urlaub bedeutet, dass du dir endlich mal wieder Zeit für dich nehmen kannst – und das geht natürlich nicht ohne Beauty-Produkte. Auch hier solltest du alles dabei haben, was du für deine tägliche Pflege brauchst. Aber denk dran: Sonne, Chlor- und Salzwasser verlangen deiner Haut und deinen Haaren ganz schön was ab. Gönn dir also ruhig regelmäßig eine Tuchmaske bzw. eine Haarkur. Kleiner Tipp: Schmeiß kleine Proben nicht weg, sondern sammel sie – so hast du deine Grundausstattung schnell zusammen.

  • Kulturbeutel
  • Zahnbürste & Zahnpasta
  • Shampoo, Spülung & Kur
  • Duschgel
  • Tagescreme
  • Sonnencreme*
  • After Sun Lotion
  • Tuchmaske
  • Sonnenschutz-Spray
  • Anti-Mücken-Spray*
  • Schminke
  • Abschminkprodukte
  • Ohrenstäbchen
  • Hygieneartikel
  • Rasierer
  • Bürste
  • Pflaster
  • Nagelschere- oder Pfeile
  • Pinzette
  • Haar-Accessoires
  • Brille oder Kontaktlinsen (wenn nötig)
  • Deo
  • Wattestäbchen & -pads
  • Handwaschmittel

#3 Kleidung

Einmal am Ziel der Reise angekommen, ist die richtige Kleidung natürlich so ziemlich das Wichtigste. Grundsätzlich kommt es natürlich darauf an, welche Art von Urlaub du planst und wie das Klima ist. Diese Kleidungsstücke sollten aber auf jeden Fall mit:

  • Unterwäsche
  • Socken
  • Bikini/Badeanzug
  • Kleider
  • Röcke
  • Oberteile & Tops
  • Hosen & Shorts
  • Schuhe
  • Flip-Flops
  • Handtasche
  • Strandtasche
  • Sonnenbrille
  • Schal fürs Flugzeug
  • Gürtel & Schmuck
  • Schlafanzug
  • Strandhandtücher

#4 Spaß & Unterhaltung

Einfach mal die Seele baumeln lassen, ohne sich dabei zu langweilen? Ein gutes Buch ist dann genau das richtige. Gleichzeitig lohnt es sich aber auch, für die Dokumentation kleiner Abenteuer mit Kameras und wasserfesten Handyhüllen ausgestattet zu sein. Mit ein wenig Glück kann man in Thailand zum Beispiel mit Walhaien schwimmen. Wie cool ist es bitte, wenn du das Ganze dank einer speziellen Handyhülle auf Video festhalten kannst.

Wo sollte dein nächster Urlaub hingehen?
Bildquelle:

Arnel Hasanovic/Anete Lūsiņa/Unsplash

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich