Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Claudelle Deckert möchte in den US-Playboy

Große Ziele

Claudelle Deckert möchte in den US-Playboy

Parellel zu ihrer Zeit im „Dschungelcamp“ zierte „Unter uns“-Star Claudelle Deckert Anfang des Jahres das Cover des deutschsprachigen „Playboys“. Dabei ist die Blondine scheinbar auf den Geschmack gekommen: Anstatt in den Vereinigten Staaten nur mit ihrer geplanten Kochshow auf sich aufmerksam zu machen, träumt Claudelle Deckert auch von einem weiteren „Playboy“-Shooting für die US-Ausgabe.

Im „Dschungelcamp“ präsentierte sich Claudelle Deckert als äußerst offene Zeitgenossin, die in Sachen Sex kein Blatt vor den Mund nimmt. Da überrascht es nicht, dass die 39-Jährige eine bekennende Anhängerin des „Playboy“ ist und sich auch ein zweites Shooting für die Originalausgabe des Männermagazins vorstellen könnte. „Ich wäre auch gern einmal im US-Playboy, ich habe jetzt Blut geleckt. Zu Hause habe ich eine große Playboy-Sammlung, was keiner weiß. Hauptsächlich alte Hefte der 70er und 80er Jahre“, verriet Claudelle Deckert im Gespräch mit RTL.

Unter uns-Star Claudelle Deckert
Claudelle Deckert liebt den Playboy

Doch eigentlich möchte Claudelle Deckert den Durchbruch in den USA auf seriöse Art und Weise schaffen. Schließlich stattete die Schauspielerin dem „Dschungelcamp“ nur deshalb einen Besuch ab, um sich und ihrer Tochter das nötige Kleingeld für eine Auswanderung zu finanzieren. „Ich habe beim Dschungel mitgemacht, um meine Träume zu verwirklichen. Mein Traum ist Amerika und mein Herz hängt an New York, die Stadt ist meine Jugendliebe“, betonte Claudelle Deckert.

Claudelle Deckert verlängert ihren Vertrag mit „Unter uns“

Dennoch möchte die beliebte Darstellerin auch weiterhin ein Teil der Serie „Unter uns“, die sie berühmt machte, bleiben und entkräftete die Gerüchte, sie werde die Daily Soap bald verlassen, entschieden. „Aber ich bleibe „Unter uns“ weiterhin treu. Ich habe gerade für zwei weitere Jahre unterschrieben, aber wir haben ja 5 Monate Pause im Jahr, da kann ich beides perfekt miteinander kombinieren“, beruhigte Claudelle Deckert ihre Fans.

Ob Claudelle Deckert bald wie Daniela Katzenberger vor Hugh Hefners Villa steht, um sich als „Playboy“-Bunny zu bewerben? Daran können wir nicht so wirklich glauben. Trotzdem wünschen wir der Blondine bei ihrem Vorhaben viel Glück und freuen uns derweil, dass sie uns bei „Unter uns“ noch lange erhalten bleiben wird.

Bildquelle: © RTL

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich