Heino Ferch auf dem Sprung nach Hollywood!

Große Ehre für den deutschen Schauspieler Heino Ferch! Er wurde für einen der wichtigsten Fernsehpreise nominiert – den International Emmy. In der Kategorie als „Bester Hauptdarsteller“ muss Heino Ferch nun gegen andere Schauspielgrößen antreten.

Der International Emmy ist ein Ableger der Emmys, die jedes Jahr an TV-Serien und Fernsehfilme – und deren Darsteller – vergeben wird. Die internationale Variante dieser Awards geht dabei an Produktionen, die außerhalb der USA entstehen. Jetzt hofft Heino Ferch auf diesen Preis!

Heino Ferch auf dem roten Teppich

Heino Ferch hofft auf eine internationale Auszeichnung

Heino Ferch wurde von der Jury für seine Leistungen in dem Film „Spuren des Bösen: Racheengel“ für diesen viel beachteten Award nominiert – und darf sich große Hoffnungen machen, am 25. November die Trophäe entgegen zu nehmen! Doch auch die Konkurrenz von Heino Ferch ist nicht zu verachten. Wie „bunte.de“ berichtet, tritt er unter anderem gegen Sean Bean an, den Fans aus der „Herr der Ringe“-Trilogie kennen dürften.

Heino Ferch: Wird im die internationale Ehre zu Teil?

In dem Film, für den Heino Ferch sich jetzt über die Emmy-Nominierung freuen darf, mimt der Erfolgsschauspieler einen Polizisten, der in Wien als Experte in Sachen Verhör gilt – und durch Zufall in eine Geiselnahme gerät. An der Seite von Heino Ferch war unter anderem auch Hannelore Elsner in dem ZDF-Film zu sehen. Die Leistung von Heino Ferch in seiner Rolle scheint nicht nur die deutschen Zuschauer überzeugt zu haben – ob er auch die Jury des International Emmy für sich gewinnen kann, wird sich bei der Preisverleihung zeigen.

Diese Nominierung hat sich Heino Ferch redlich verdient! Wir drücken dem Schauspieler ganz besonders fest die Daumen. Hol’ den Pott nach Hause, Heino Ferch!

Bildquelle: gettyimages / Andreas Rentz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?