One Direction kurz vor Burn-out?

Sind die Mitglieder von One Direction dem ganzen Druck, unter dem Megastars wie sie stehen, nicht mehr gewachsen? Wie ihr Management nun mitteilte, fühlen sich die sechs Jungs vor Beginn ihrer Welttournee alles andere als fit.

Die fünf jungen Sänger von One Direction scheinen am Ende ihrer Kräfte zu sein.

Die Jungs von One Direction

One Direction bald auf großer Welttournee

Und dass, obwohl One Direction sich eigentlich auf ihrer bald beginnenden Welttour vorbereiten sollen, bei der sie insgesamt 117 Konzerte rund um den Globus geben sollen. Sind die fünf Jungs einfach noch zu jung für das ganz große Showbiz? Das Management von One Direction hat Harry Styles und Co. nun ein Zeitmanagement-Team zur Seite gestellt, damit die Jungs von One Direction ihren stressigen Terminkalender besser koordiniert kriegen und auch mal etwas Zeit zum Entspannen haben.

One Direction: Ohne Stress auf Welttournee

Die Jungs haben unglaublich verrückte Berufs- und Privatleben und waren immer mehr gestresst wegen der vielen Arbeit“, erzählte ein Freund der Band One Direction dem „Mirror“. „Natürlich will das Label sie nicht in ein Burn-out pushen, deswegen hatten sie die Idee mit den persönlichen Assistenten. Der Sinn hinter den Assistenten ist, dass sie jeden Tag die Termine der Jungs checken, und dafür sorgen, dass sie zum Zahnarzt und zu Fotoshootings gehen. Jetzt, da die Welttour ansteht, ist es wichtig, dass sie alles im Griff haben und unter möglichst wenig Stress stehen“, so der Insider über die Neuerungen bei One Direction.

Die Jungs von One Direction sind alle erst um die 20, da wäre es wirklich schlimm, wenn sie in diesem Alter schon ein Burn-out hätten. Dennoch freuen wir uns, wenn die Jungs die Bühnen dieser Welt rocken.

Bildquelle: gettyimages / VALERY HACHE


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?