Taylor Swift und Harry Styles haben sich getrennt

Nach nur 65 Tagen ist es aus mit Country-Girl Taylor Swift und Frauenschwarm Harry Styles. Der 18-Jährige soll Taylor Swift verlassen haben.

Wieder eine Trennung für Superstar Taylor Swift! Die Beziehung zwischen der 23-jährigen und dem Boygroup-Star Harry Styles hielt gerade einmal 65 Tage. Nach einem heftigen Streit in der Karibik, soll Harry Styles seiner fünf Jahre älteren Freundin Taylor Swift den Laufpass gegeben haben.

Taylor Swift auf der Bühne

Taylor Swift ist wieder Single

Die beiden dateten bereits im letzten Frühling, trennten sich allerdings, weil Harry Styles dabei erwischt wurde, wie er in Neuseeland eine Frau küsste, die definitiv nicht Taylor Swift war. „Es hat lange gedauert, bis er Taylors Vertrauen wieder gewonnen hat und es war eine große Sache für sie, die Beziehung vor zwei Monaten öffentlich zu machen“, erzählt ein Insider. Jetzt scheint jedoch auch der zweite Beziehungsversuch von Taylor Swift und dem tätowierten Teenie-Schwarm Harry Styles gescheitert zu sein, wie „The Sun“ berichtet. Am Sonntag twitterte Taylor Swift die vielsagenden Worte „Til you put me down“ aus ihrem Song „I Knew You Were Trouble“, was als Hinweis auf die Trennung von Harry Styles interpretiert wird.

Taylor Swift suchte bereits ein Haus in der Nähe von Harry Styles

Taylor Swift und Harry Styles waren seit November unzertrennlich und die beiden ließen es alles andere als langsam angehen. So stellte Taylor Swift Harry Styles bereits ihren Eltern vor und war Gerüchten zufolge auf der Suche nach einem Haus in London, um ihrem Liebsten möglichst nahe zu sein. Alles schien perfekt! „Sie schienen so aufeinander abzufahren. Harry flog in die Vereinigten Staaten, um Taylor zu überraschen, sodass sie Silvester zusammen feiern konnten“, verrät ein Insider. Doch das Glück hielt nicht lange. „Aber als sie in der Karibik waren, hatten sie einen riesigen Streit, Taylor nahm das nächste Flugzeug zurück in die USA und Harry hing ein paar Tage ab und ließ Dampf ab.“ Tayor Swift, die unter anderem bereits gescheiterte Beziehungen mit Jake Gyllenhaal, John Mayer und Taylor Lautner hinter sich hat, soll laut „The Sun“ davon überzeugt gewesen sein, dass die Beziehung zu Harry Styles lange halten würde.

Taylor Swift und ihr Männerverschleiß – wird sind sicher, dass sich die Country-Blondine schnell mit einem anderen berühmten Lover trösten wird. Schließlich datete sie auch Harry Styles nur wenige Wochen nach ihrem Liebes-Aus mit dem ebenfalls 18-jährigen Conor Kennedy. Vielleicht sollte sich die Sängerin ausnahmsweise mal nach Jungs in ihrem Alter umsehen.

Bildquelle: gettyimages / Christopher Polk


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Liliana92 am 08.01.2013 um 17:05 Uhr

    Krass, mit einer Trennung von Taylor Swift und Harry Styles hätte ich nun wirklich nicht gerechnet!!

    Antworten
  • jojoo123 am 08.01.2013 um 13:19 Uhr

    oh das fänd ich wirklich schade, wenn Taylor Swift und Harry Styles getrennt wären

    Antworten
  • Fashiongirl92 am 08.01.2013 um 13:19 Uhr

    Taylor Swift geht mir auf die Nerven!

    Antworten
  • Buecherwurm01 am 08.01.2013 um 10:25 Uhr

    was ist denn bei den ganzen Stars los? Bei Justin Bieber und Selena Gomez lief es doch genaso ab wie bei Taylor Swift und Harry Styles oder?

    Antworten
  • altepuppentante am 08.01.2013 um 07:07 Uhr

    so schnell kann es gehen aber sie ist ja noch jung und da wird noch viel passieren.

    Antworten