Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Streaming-Pflicht für Harry-Potter-Fans: Diese Doku zeigt, wie die magische Filmreihe enstand

Fantasy-Tipp

Streaming-Pflicht für Harry-Potter-Fans: Diese Doku zeigt, wie die magische Filmreihe enstand

© IMAGO / United Archives

Der Hype um den Zauberschüler Harry Potter reißt auch nach 20 Jahren nicht ab. Falls du ausführliche Hintergrundinformationen rund um die magische Filmreihe erhalten möchtest, solltest du dir diese Dokumentation nicht entgehen lassen.

Harry Potter: Ein magischer Rückblick

20 Jahre ist es her, seit der Zauberschüler Harry Potter (Daniel Radcliffe) und seine besten Freunde Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermine Granger (Emma Watson) die Kinowelt eroberten. Anlässlich dieses phantastischen Jubiläums strahlte der Sender Sat.1 am 11. Februar 2023 die Dokumentation „Exklusive Einblicke: 20 Jahre Harry“ aus. Darin erhielten neugierige Zuschauer*innen exklusive Einblicke und spannende Hintergrundinformationen zu den Harry Potter-Filmen. Du hast die TV-Ausstrahlung verpasst, bist aber neugierig? Auf Joyn gibst es die Doku über die magische Filmreihe im Stream.

Anzeige

In der kurzweiligen Dokumentarreihe wandelt der Reporter Delf Deicke auf Harrys Spurensuche und besucht unter anderem eine Fotoausstellung sowie die originalen Londoner Filmsets. Ein Muss für echte Harry-Potter-Fans, die abseits der Filme einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen bekommen möchten. Zum Streamen steht die Dokumentation derzeit bei keinem bekannten Anbieter zur Verfügung. 

Verfällst du in Nostalgie und hast Lust auf einen kleinen Rückblick auf alle Harry Potter-Filme? Im Video findest du eine spannende Zusammenstellung vieler kultiger Szenen aus allen Harry Potter-Filmen.

Harry Potter Filme
Harry Potter Filme

Weshalb ist die Harry-Potter-Dokumentation sehenswert?

Harry Potter gehört zu den erfolgreichsten Fantasyfilmen der Welt. So war der Erstling „Harry Potter und der Stein der Weisen“ als Auftakt der fantastischen Reihe im Jahr 2001 ein Kassenschlager. Weltweit spielte der erste Teil der beliebten Buchreihe rund 974,8 Millionen US-Dollar ein. Getoppt werden konnte er lediglich durch das fulminante Finale „Die Heiligtümer des Todes II“, der insgesamt 1,3 Milliarden US-Dollar einspielte. Angesichts des Erfolges liegt es auf der Hand, dass jüngere wie ältere Zuschauer*innen mehr über die Hintergründe und die Entstehungsgeschichte der legendären Filme erfahren möchten. Die Dokumentation „Exklusive Einblicke: 20 Jahre Harry Potter“ bietet dafür einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen und führt Zuschauer*innen an Orte abseits der Kamera. Zudem bekommen Fans erste Set-Entwürfe zu sehen, die bisher dem Großteil der Öffentlichkeit vorenthalten waren.

Welche magischen Harry Potter-Drehorte beleuchtet die Dokumentation?

In der Dokumentation werden unterschiedliche Harry Potter-Drehorte vorgestellt. Beispielsweise in der englischen Metropole London, in der die Dokumentation unter anderem zum berühmten Gleis 9 3/4 in der Bahnhofsstation King's Cross führt. Natürlich ist das Gleis nur fiktiv, in Wirklichkeit drehten die Filmemacher zwischen dem vierten und fünften Gleis. Noch bekannter sind die Leavesden Film Studios südlich von London, im etwa 30 Kilometer entfernten Watford. Ein Teil des Studios ist inzwischen ein Museum, das seine Pforten für Besucher*innen öffnet. Auf einer mehrstündigen Tour können neugierige Zauberfans Original-Requisiten bestaunen und mehr über die Spezialeffekte erfahren. Weiterhin entführt die Dokumentation echte Fans vor dem Bildschirm ins Hamburger „Mehr!“ Theater am Großmarkt. Dort wird das inzwischen bekannte Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ regelmäßig aufgeführt.

Anzeige

Lust auf ein bisschen Nostalgie? Den Auftakt zur Fantasy-Reihe kannst du bei Amazon Prime streamen.

Insgesamt ist die Jubiläums-Dokumentation für alle Fans (und Muggel, die es werden wollen!) ein Muss, um mehr über die Entstehungsgeschichte der Filme und des Theaterstücks zu erfahren. Zudem kommen in der Dokumentation auch die Mitwirkenden hinter den Kulissen, die sonst nicht zu sehen sind, zu Wort. Möchtest du neben der Dokumentation keine Harry Potter-Sendung im TV verpassen? Dann schau dir unseren Übersichtsartikel an, in dem wir alle bisher bekannten Sendetermine für 2023 zusammenfassen!

„Harry Potter“ Witze: Die lustigsten Sprüche, Flachwitze & Memes!

„Harry Potter“ Witze: Die lustigsten Sprüche, Flachwitze & Memes!
Bilderstrecke starten (16 Bilder)

Hat dir "Streaming-Pflicht für Harry-Potter-Fans: Diese Doku zeigt, wie die magische Filmreihe enstand" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.