Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Kartoffeln mit Apfelquark

Lecker leicht!

Kartoffeln mit Apfelquark

Kartoffeln mit Apfelquark:Eine leichte und leckere Hauptmahlzeit, die satt macht und ganz einfach zuzubereiten ist.

Kartoffeln mit Apfelquark:Lecker leicht.
Kartoffeln mit Apfelquark: Eine fettarme und leckere Hauptspeise.

Menge: 1 Portion
Kcal/ Person: 357
Fett: 7g
Eiweiß: 20g
KH: 48
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Art des Rezepts: Low Fat

Zutaten und Mengenangaben:

250g Kartoffeln
150g Speisequark
50g Salatgurke
2 Frühlingszwiebeln
1 grüner Apfel
1 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Zucker
Pfeffer aus der Mühle
evtl. etwas frische Petersilie

Zubereitung:

Die Kartoffeln abbürsten und in Salzwasser garen (ca. 25 Minuten). In der Zwischenzeit die Salatgurke und den Apfel in kleine Würfel und die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Den Quark in einen Topf füllen und glatt rühren. Gurke, Apfel, Frühlingszwiebeln und Schnittlauchröllchen in den Quark geben und gut umrühren. Nach Geschmack den Quark mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Die Kartoffeln abschütten, halbieren und auf einem Teller anrichten. Den Quark in einem Schälchen dazu servieren. Wer möchte, kann die Kartoffeln mit etwas Petersilie dekorieren.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich