HomepageForenFrisuren-ForumHILFE Haarunfall ! Meine Haare sind Orange :(

HILFE Haarunfall ! Meine Haare sind Orange 🙁

PreCIouS89am 11.04.2012 um 17:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich färb mir oft die Haare blond ( mit L`oréal ) und bin selten zufrieden, da -egal wie aschig oder silbrig der Ton ist- immer Gelb oder so rauskommt. Aber dieses mal ist es ganz schrecklich: meine Haare leuchten schon fast Orange. Ich bekomm die immer von meiner Tante gefärbt und die meint das läge wohl daran, dass ich zu viele Rotpigmente in Haar hab. Eigentlich hab ich straßenköterblonde Haare.
Hab jetzt schon mit Silbershampoo und -spülung von Guhl herumexperimentiert aber das hilft nix.
Nun bin ich am überlegen ob ich mir noch Silbershampoo von Schwarzkopf bestellen soll ODER ich geh zum Friseur. Dann weiß ich aber auch nicht ob ne Silbertönung am Besten wär, oder wieder aufhellen ( was dann aber wohl zu hell wird) oder einfach dunkler färben. Hab aber shcon die Erfahrung gemacht, dass wenn ich auf meine aufgehellten Haare ne dunklere Farbe bekommen hab, die Farbe nach 2 Wochen wieder weg ist.
Weiß von euch vllt jemand was da am Besten hilft??

Mehr zum Thema Silbershampoo findest du hier: Wie wirkt Silbershampoo bei braunen Haaren?

Nutzer­antworten



  • von ObsidianWhisper am 11.04.2012 um 23:07 Uhr

    japp, ich würde auch wechseln. nächstes mal eine Tönung ausm Frisörgeschäft mit SEHR GERINGER KONZENTRATION! und dafür länger einwirken lassen. das sollte mehr Rotpigmente aus dem Haar nehmen.

    ansonsten musst du selbst wissen ob du noch mal aufhellen willst ^^
    wenn die Farbe nach 2 Wochen wieder weg ist sind deine Haare wohl schon zu geschädigt, das kenn ich von mir auch: je kaputter desto weniger hält die Farbe. daran wirst du außer Abschneiden wohl kaum noch was ändern können.

  • von giddi am 11.04.2012 um 20:08 Uhr

    ähnlich wie des aspirin solls auch mit backpulver gehen. ist doch eh wurscht was du dir in die haare schmiierst, kaputt sind die sowieso

  • von Alextchu am 11.04.2012 um 19:27 Uhr

    Asperin in Wasser gelöst macht ja immer den grünstich weg. Vielelicht klappts auch bei orange? :/
    Wie wärs mit einer blonden tönung drüber?

  • von ShawtyBee am 11.04.2012 um 18:40 Uhr

    Ich blondiere mir die Haare auch schon seit Jahren selbst.
    Dafür nehme ich aber Produkte aus dem Frisörfachgeschäft.

    Das ganze Kostet dann so 10 € für 3 -4 mal Ansatzfärben plus das Silbershampoo für auch ca. 10 €. Damit komme ich aber ewig aus, weil ich es nur ein paar mal nach dem Färben benutze.

    Ich bin mit dem Farbergebnis zufrieden.

  • von bebe123 am 11.04.2012 um 17:44 Uhr

    ach ja und das kostet nur so 2-3Euro und du findest es bei Müller (und ich glaub auch bei dm)

  • von bebe123 am 11.04.2012 um 17:43 Uhr

    also bei mir hat das silbershampoo von swiss o-par gut geholfen!! Ich habs aber nicht nur 1 minute drinnen gehabt, sonder 2 stunden im feuchten (!!!) haar! und das am anfang 2 mal in der woche und später nur mehr ein mal 🙂

  • von ShadyLady999 am 11.04.2012 um 17:35 Uhr

    ICh färbe meine Haare immer selbst blond und habe nie gelbe Haare! Der Trick? Lange einwirken lassen 😉

  • von tinerockt am 11.04.2012 um 17:34 Uhr

    also mein frisör hat gemeint, dass dieser gelbstich in den herkömmlichen produkten normal is, weil die nicht so “aggressiv” sind, wie die beim frisör! ich hatte das problem nämlich auch immer. seit dem lass ich es nur noch beim frisör machen…würd ich an deiner stelle auch! oder du schaust im internet, da gibts auch die produkte, die die frisöre benutzen! hab mir jetzt auch blondierung dort bestellt

  • von MissEistee am 11.04.2012 um 17:31 Uhr

    verstehe auch nicht dass du dann immer wieder die selbe marke nimmst wenn du nicht zufrieden bist.

    ich persönlich würds eh lassen mir die haare zu blondieren, die gehen dadurch total kaputt aber wenn du unbedingt blondierte haare haben möchtest, geh am besten zum friseur

  • von Doisneau am 11.04.2012 um 17:30 Uhr

    also ich nehm mal an dass du blond bleiben möchtest sonst wär noch die möglichkeit da einfach dunkler drüber zu färben 😉 und zu dem problem dass die farben meistens eh gelb werden probiers doch mal eher mit nem karamell ton ich hab auch ne freundin die selbst nach nem frisör besuch nen gelbstich hat eben auch weil sie iwo nen rötlichen grundton hat.

  • von StodeK am 11.04.2012 um 17:28 Uhr

    Warum färbst du dir die Haare mit L´oréal, obwohl du immerwieder unzufrieden bist??
    Ich würde mal die Marke wechseln 😉
    Um aber dein Momentanes Problemchen in den Griff zu bekommen, würde ich auch am besten den Friseur fragen oder mal in so speziellen Foren nachlesen oder nachfragen, die kennen sich in der Regel besser aus 😉

  • von Doisneau am 11.04.2012 um 17:23 Uhr

    also ich würd lieber zum frisör gehen

  • von PreCIouS89 am 11.04.2012 um 17:20 Uhr

    ?-)

Ähnliche Diskussionen

Haarfarbe Orange Antwort

kuchenmeister am 28.06.2013 um 18:35 Uhr
Huhu ihr, ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Haarfarbe. Orange ist schon ziemlich krass oder? Würde mich aber total reizen. Kennt ihr jemanden, der als Haarfarbe Orange hat und dem es steht? Ich möchte gern...

Orange - Blond - Dunkelbraun Haare 🙁 Helft mir. Antwort

HouseOfNight38 am 26.11.2011 um 09:08 Uhr
Hei , also ich habe mir gestern einen aufheller gekauft und sie dann erst auf meine Spitzen und dann auf den Ansatz getan .. Als ich es am Ende dann rausgewaschen habe und getrocknet habe sah ich das Resultat und...