HomepageForenLiebe-ForumWie wichtig ist die Körpergröße vom Mann?

Wie wichtig ist die Körpergröße vom Mann?

Lovely92am 07.07.2012 um 14:22 Uhr

Hallo Ihr,

Also ich hab eine kurze Frage. Findet ihr es wichtig, dass Mann größer als die Frau sein sollte? Ich weiss, dass es auch Partnerschaften gibt, wo die Frau größer als der Mann ist. Meine gute Bekannte ist ein Beispiel dafür. Sie ist nun seit 3Jahren mit ihren kleineren Freund glücklich zusammen. -Warum ich eigentlich Frage. Ich habe einen total tollen Mann kennengelernt, er ist aber nur 1,76 groß und da ich selbst 1,70 bin. Sind wir so ziemlich gleich groß. Meine Ex-Freunde waren eigentlich immer größer. Da konnte ich auch immer meine High-Hells anziehen. Ich hab auch “kleine” Männer gedatet, aber eigentlich nie so interessant gefunden. Ich weiss nich was ich jetzt genau tun soll… Ich mag ihn und er auch mich. hmm. Was ratet ihr mir? Oder wie steht ihr dazu? Was ist eure Meinung dazu? Danke jetzt schonmal 🙂

Nutzer­antworten



  • von sweety1234567 am 28.02.2013 um 13:51 Uhr

    Die Körpergröße des Partners ist für mich sehr entscheidend. Mein Freund ist circa 5 cm größer als ich, geht leider nicht aufrecht und wirkt dann so klein wie ich. Das empfinde ich schon sehr belastend, zumal ich auch gerne hohe Schuhe anziehen würde. Ich finde es für mich persönlich wichtig, dass mein Freund größer ist!

  • von BlondCandy am 09.07.2012 um 01:24 Uhr

    Mir ist es nicht so wichtig. wenn ich einen Mann liebe, dann nicht wegen seiner Größe. Ich bin 1,58 und mein freund ist 1,65. Und wir sind keine Kinder mehr 😀 könnte man ja denken wegen der größe. Ich bin 20 und er ist 24.

  • von hexe0712 am 08.07.2012 um 15:58 Uhr

    Wenn man sich verliebt, ist es egal, ob der andere größer oder kleiner ist und für mich wäre eine geringe Körpergröße auch kein K.O.-Kriterium. Aber ich find`s trotzdem schön, dass mein Freund größer ist als ich. Da fühl ich mich “beschützter”.

  • von tigerlilly03 am 08.07.2012 um 15:14 Uhr

    mir ist schon wichtig, dass er zumindest gleich groß ist wie ich (aber man sagt ja, wo die liebe hinfällt, das weiß man nie…). mein freund ist “nur” 8 cm größer als ich, aber das finde ich für mich perfekt. ich ziehe aber auch so gut wie keine high heels an (habe mir zwar vor kurzem 10 cm pumps bestellt, aber die hab ich ja nicht dauernd an; außerdem sind das die höchsten schuhe, die ich je hatte und ich hab sie nur gekauft, weil sie sehr bequem sind).
    ich finde es sehr angenehm, dass ich mich zum küssen nicht so strecken muss 😀

  • von ElaMaus95 am 08.07.2012 um 14:03 Uhr

    Also mir persönlich ist es sehr wichtig, dass mein Freund größer wäre. Da ich selber allerdings nur 1.65 m groß bin, ist das nicht so schwer. 😉
    Mir ist es wichtig, dass der Mann an meiner Seite auch noch größer ist, wenn ich High Heels trage. Anders würde ich mich total unweiblich neben ihm fühlen. Außerdem finde ich doch, dass man das Gefühl haben sollte, dass der Mann einen beschützen kann. 😉

  • von Coldplayfan am 08.07.2012 um 13:00 Uhr

    Ich seh das wie Ziony.. man kann zwar für jemanden schwärmen, aber auf Dauer wär das nix für mich, wenn derjenige kleiner ist als ich. Da fühlt man sich doch unweiblich. Mein Ex war genauso groß wie ich und da war ich einfach verliebt anfangs, aber da er charakterlich wie körperlich sehr weich und weiblich war, hab ich mich zunehmends wie der Mann/der Stärkere in der Beziehung gefühlt was ich überhaupt nicht mochte. Also wenn ein kleiner Mann schöne Augen hat, kann das ne Menge hermachen, aber ich denke richtig interessant wird ein Mann für mich tatsächlich erst, wenn er ne Ecke größer als ich ist. Da bin und bleib ich oberflächlich.

  • von AudyCan am 08.07.2012 um 09:54 Uhr

    Ich bin seit dreieinhalb Jahren mit meinem Freund zusammen: ich 1,69m, er 1,65m. Anfangs habe ich mir auch über dir Größe Gedanken gemacht, aber er ist als Mensch toll und die Körpergröße ist mir egal geworden. Du machst dir Probleme wo gar keine sind!

  • von Mewchen am 08.07.2012 um 09:12 Uhr

    für mich ist die Körpergröße sehr entscheidend.
    ich sehe auch nicht, was daran falsch sein soll, wenn ich männer gedanklich aussortiere, die für mich nicht in frage kommen. dann sind sie halt einfach nicht mein typ.
    männer machen es doch auch nicht anders.
    der kerl sollte allerwenigstens so groß wie ich sein: 1,73
    und selbst das ist mir noch zu klein.

  • von wobwobwob am 08.07.2012 um 00:49 Uhr

    Also 6 cm reichen doch wohl aus. Ich mag große Männer, aber es kommt doch nicht nur auf die Größe an – du sortierst doch einen Mann auch nicht aus nur weil er graue statt blaue Augen hat. Ich hab heute z.B. einen total interessanten Typen kennen gelernt. Er ist zwar klein aber ich hab noch nie einen Menschen getroffen der so eine Ausstrahlung und Energie hat. Die hat nicht nur mich umgehauen. Nett, höflich und gutaussehend dazu 🙂 und der Typ war deutlich kleiner als ich. Und trotzdem war er so faszinierend, dass die Größe echt bedeutungslos war. (ist das aller erste mal, dass ich einen klein(er)en Typen heiß finde – hab sonst auch nur große Männer beachtet). Aberbei dir ist das doch alles kein Problem. Er ist größer als du und ihr versteht euch. Also hör auf mit den dämlichen Gedanken und genieß es!!! 🙂

  • von scharlatan am 07.07.2012 um 21:36 Uhr

    mein freund ist nur 1,70 m groß, genau wie ich. aber das ist die bisher schönste beziehung die ich hatte und wir sind im oktober drei jahre zusammen. wenn ich mich wegen der größe gegen ihn entschieden hätte, wäre das der dümmste fehler in meinem leben gewesen. wenn ihr euch beide mögt, dann spielen solche oberflächlichkeiten doch keine rolle, oder? zumal er ja immerhin schon 6 cm größer ist als du, da kannst du wenigstens kleine absätze tragen. 😉

  • von Joy085 am 07.07.2012 um 19:46 Uhr

    also ich kann nur von meiner Sicht aus schildern.
    Ich bin sehr klein, gerade mal 1,56 gross.
    Tja und ich dachte immer es reicht mir aus wenn der Mann grösser ist
    als ich. Was ja keine grosse Kunst ist. Kaum einer ist kleiner als ich.
    Aber ich musste feststellen das mich kleinere Männer, als nicht kleiner
    als ich aber halt um die 1,69, mich nicht anmachen….
    schon komisch!

  • von BeaN am 07.07.2012 um 19:39 Uhr

    Ich persönlich finde es schön, wenn der Mann ein paar cm größer ist als ich. Aber natürlich ist es im Grunde für die Beziehung nicht von Bedeutung. Jeder hat eben so seine Vorlieben und ich finde größere Männer attraktiver. Aber wenn mich die Liebe wie ein Blitz treffen würde wäre es mit wohl egal wie groß der Mann ist. Nur wesentlich kleiner dürfte er nicht sein, wenige cm wären mir dann egal.

  • von Ziony am 07.07.2012 um 18:28 Uhr

    Also natürlich ist die Körpergröße nicht entscheidend, was das Verlieben angeht, aber sie kann für mich persönlich sehr wohl entscheidend sein, ob eine Beziehung daraus wird, oder nicht!
    Ein Mann der kleiner ist als ich (und mit “kleiner” meine ich nicht ein/zwei Zentimeter, sondern einen SICHTBAREN Größenunterschied), könnte mich auf Dauer nicht glücklich machen.
    Ich würde mir unweiblich vorkommen, weil ich größer bin und hätte das Gefühl, dass er mich nicht beschützen kann.

    Ich bin 1,66m groß und mein Verlobter 1,80m und das ist sehr gut so! 😀

  • von Jacky2510 am 07.07.2012 um 18:24 Uhr

    also mir ist die Körpergröße egal, wobei ich auch nur 1,6m bin, aber selbst wenn ich größer wäre, wäre das jetzt kein Grund für mich warum eine Beziehung nicht infrage käme…

  • von MEMORYCARD am 07.07.2012 um 17:59 Uhr

    Wenn man jmd liebt, liebt man ihn eben 😀 egal wie groß er ist.
    Aber ich merk schon, dass mir Größe auch wichtig ist, deswegen kann ich dir jetzt da keinen Vorwurf drauß machen, dass du dir Gedanken machst 😉

  • von sekhmet am 07.07.2012 um 17:30 Uhr

    mir ists grundsätzlich egal. aber da ich einfach auf große männer steh (bin selbst 1,80m) hatte ich noch nie nen deutlich kleineren mann. bzw doch einmal, das war aber ne affäre, da war der rest überzeugend 😉

    mittlerweile hat sich das erledigt, mein freund ist 2 m 😉

  • von BlackSoda am 07.07.2012 um 17:08 Uhr

    Halt Stop Moment!!!
    Les ich das gerade richtig??
    Du magst den Mann, er mag Dich!
    Und Du weißt nicht ob Du mit ihm zusammen sein willst, weil er NUR 6 cm größer ist??????
    Liebes, das ist doch nun wirklich schei* egal wie groß er ist.
    Als ob es auf die Körpergröße ankommt um jemanden zu lieben.
    Wenn Du ihn magst dann ist doch alles in Butter.
    Hol ihn Dir und werde glücklich!

  • von Anki9 am 07.07.2012 um 16:49 Uhr

    ich steh auf große männer.
    ich bin schon recht groß und auch breit und da sähe ein kleiner mann an meiner seite komisch aus, glaube ich. das soll jetzt aber nicht heißen, dass wenn ich mich in einen kleinen mann verlieben sollte, wegen seiner größe nix aus uns wird.

  • von xwhatsername am 07.07.2012 um 16:35 Uhr

    Naja eigentlich ist die Größe doch total egal, wenn sonst alles stimmt. Bei mir persönlich wäre es schon komisch, wenn der Mann kleiner ist, da ich nur 1.57 m groß bin 😀
    Mein Freund ist ein Riese im Vergleich mit mir ( find ich total witzig )

  • von Feuermelder am 07.07.2012 um 15:31 Uhr

    Ich persönlich finde das die Größe total egal ist.
    Das ändert ja nichts daran ob ich ein Mann interessant finde oder sogar Gefühle für ihn habe.
    Ich selber bin nur 1,65 cm von daher habe ich die Probleme so auch nicht,die Männer die ich kennenlerne sind eigentlich immer größer als ich.

  • von Hanniimaus am 07.07.2012 um 15:29 Uhr

    ich persönlich finds schon schöner, wenn er größer ist, als ich (bin nur 168cm von daher ist das nicht so schwer), aber ich denke, wenn man sich liebt, dann macht die Größe nicht so viel aus…

  • von ClaryM am 07.07.2012 um 15:24 Uhr

    geschmackssache.
    – mir persönlich ist es wichtig. ich liebe es, wenner mich auch hochheben kann und beim küssen auf den zehenspitzen stehen muss.
    ach, und natürlich high heels :>

  • von Bibi1908 am 07.07.2012 um 15:22 Uhr

    Ich persönlich stehe auch auf größere. Mein ex ist genauso groß wie ich, das hatte mich extremst gestört, dennoch war das nicht der Grund der trennung.
    Mich störts aber nicht wenn ich andere Paare sehe, wo die Frau größer ist. Nur eben mag ich das für mich nicht;)

    Und wenn es nur an den High Heels scheitert…na dann weiss ich auch nicht^^

  • von my_pink_lady am 07.07.2012 um 15:06 Uhr

    wenn du dich verliebst dann verliebst du dich. und wenn nicht dann nicht! und wenn es für dich ein grund ist einen mann nicht weiter kennenzulernen nur weil du mit ihm keine 10 cm high heels mehr anziehen kannst dann kann ich dir echt nicht helfen 😉

  • von Feelia am 07.07.2012 um 15:04 Uhr

    hä?er is doch größer als du?und klar kann man auch wenn er kleiner is,hohe schuhe tragen,warum denn nicht?!
    ich steh auch eher auf größere männer-aber wenn ich mich verliebe oder aber er eben extremst attraktiv und sexy ist (wenns nur um spaß geht,mein ich),is mir doch egal,ob er etwas kleiner ist als ich?!

  • von Smeesy am 07.07.2012 um 15:00 Uhr

    ach so, und wenn mans nötig hat, da auch noch die highheel-höhe zuzurechnen, kann ich nur den kopf schütteln. tragt eben botten, die weniger hoch sind -.-

  • von Smeesy am 07.07.2012 um 14:59 Uhr

    naja, schade wärs ja, wenns nur daran scheitern würde, wenn sonst alles stimmt.

    da ich selbst aber nicht sonderlich groß bin, habe ich das problem nicht.

  • von cynical am 07.07.2012 um 14:56 Uhr

    Die Körpergröße spielt für mich keine Rolle; das Gesamtbild muss stimmen.

    Ich habe mich schon immer für meine Freundinnen geschämt, die von vornherein alle Männer unter 1,80m aussortiert haben – das ist übelst oberflächlich, so als würde der Mann sagen, ich date nur Frauen mit mindestens Körbchengröße D.

  • von Youko09 am 07.07.2012 um 14:50 Uhr

    Ich würd jetzt nicht direkt sagen das es mich “wichtig” ist, dass mein Freund größer ist als ich, aber ich steh auf große Männer, von daher erübrigt sich das eigentlich 🙂
    Ich bin 1.72 m und mein Freund ist 1.97m, also kein Problem 😛
    Aber du musst für dich wissen, ob du mit einem Freund der fast so groß ist wie du, wirklich glücklich sein kannst, denn wenn es dich richtig stört denke ich, dass dir da immer was im Weg stehen wird. Ist halt ne Frage der Ansprüche finde ich.

  • von mondenkind89 am 07.07.2012 um 14:46 Uhr

    also mir ist es schon wichtig, dass mein freund zumindest ein stückchen größer ist als ich. ich bin 1,65m, mein freund ca. 1,85m.

    achso…es heißt übrigens high heels 🙂 🙂

  • von Heellove am 07.07.2012 um 14:43 Uhr

    Mir persönlich wäre es schon wichtig, dass mein Freund größer ist als ich (bin auch nur 1,67), aber ich finde jeder muss für sich selbst wissen, wie wichtig ihm/ihr die Größe des anderen ist. Im Prinzip ist das ja nur so etwas wie “der Mann muss älter sein als die Frau” – eine “veraltete”Ansicht, die heutzutage nicht zwingend erfoderlich ist.
    Worauf ich hinauswill : Jeder wie er mag. Die Größe sagt ja nichts über den Menschen an sich aus. Man selbst muss entscheiden, ob es einen stört und wie stark.

Ähnliche Diskussionen

Süßer Typ - ihm einen Zettel ans Auto hängen?! Was haltet ihr davon? Antwort

pearl03 am 17.11.2012 um 12:17 Uhr
Hi ihr Lieben, habe gestern beim Einkaufen einen ganz tollen Mann entdeckt, hatte ihn schon vorher immer mal auf einem Event gesehen, da ist er mir aber nie sonderlich ins Auge gestochen, aber gestern als wir uns so...

In gute Freundin verliebt, sie ist frisch getrennt. Gibt es Hoffnung? Antwort

DerFrager0941 am 04.11.2017 um 06:50 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin nun seit über einem Jahr unglücklich in eine gute Freundin verliebt. Wir haben zusammen gekocht, haben tolle Dinge unternommen und sehr viel schöne Momente zusammen erlebt. Wir können...