Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

5 Sätze an ihn, wenn du auf seine Nachricht keine Antwort weißt

Sprachlos

5 Sätze an ihn, wenn du auf seine Nachricht keine Antwort weißt

Manchmal sind wir so geschockt, so überrascht, so überwältigt, dass wir gegenüber anderen kaum eine Antwort wissen. Beförderung, Liebeserklärung oder andere Dinge sorgen dann für absolute Sprachlosigkeit. Doch nicht immer geht es um solche Sachen. Auch beim Dating kann es schon mal dazu kommen, dass einem die Worte fehlen. Gerade dann, wenn dein Date unangenehme Themen anspricht, oder er sich von einer anderen Seite zeigt. Das passiert häufig beim Schreiben über Whatsapp und Co.. Wir verraten dir, was du schreiben kannst, wenn du auf seine Nachricht keine Antwort weißt.

Was kannst du schreiben, wenn dir die Worte fehlen?

#1 Er: „Ich bin gerade bei Tim und wir zocken.“

Im Grunde genommen will er dir wahrscheinlich sagen, dass du ihn im Moment einfach störst. Das ist eine sehr plumpe Nachricht, aber lass dich davon nicht verunsichern.

Du kannst schreiben: „Ah, das klingt cool! Habt viel Spaß!“

So wirkst du nicht aufdringlich, zeigst aber auch, dass du es nicht schlimm findest, dass er keine Zeit hat. So sammelst du Pluspunkte und hast wenigstens noch ein paar Worte für diese Nachricht gefunden.

Wenn ihr mal über etwas heißere Themen schreibt und du auch so richtig Lust drauf hast, dann haben wir im Video ein paar Vorschläge für Nachrichten bei eurem Sexting.

#2 Er:Hast du spontan Zeit?“

Eine typische Nachricht, die den gleichen Hintergedanken hat wie die Frage nach „einem Filmabend“. Hier solltest du dich in einigen Fällen auf Sex einstellen. Trotzdem ist das eine sehr wenig wertschätzende Nachricht. Es kommt so rüber als wärst du dafür gerade gut genug – zumindest, wenn ihr euch nicht vorher auf eine sexuelle Beziehung („Casual Dating“) geeinigt habt.

Deine Antwort könnte lauten:Tut mir Leid, ich hab heute schon was vor. Aber wir könnten am Samstag was trinken gehen.“

So zeigst du ihm, dass er bei dir kein leichtes Spiel hat und du erstmal andere Dinge mit ihm unternehmen möchtest, bevor es zum Sex kommt. Wenn er sich daraufhin gar nicht mehr meldet, weißt du, wie er über euer „Verhältnis“ denkt. Stimmt er zu, dann hat er verstanden, worum es dir eigentlich geht.

#3 Er: „Hast du ein Foto von dir?“

Was für eine Frage. Natürlich hast du Fotos von dir! Er fragt aber nicht nach einem einfachen Selfie. Er fragt wahrscheinlich nach etwas Freizügigerem. Ganz schön einfältig und auch abwertend, zumindest in manchen Fällen. Hier musst du für dich entscheiden, ob du ein Bild schickst oder nicht. Bist du aber gänzlich dagegen und geschockt über diese Nachricht, dann lass es lieber.

Du könntest am besten gar nicht antworten. Denn keine Antwort ist auch eine Antwort. Lass dich nicht auf solche Sachen ein: Du weißt auch nie, wer die Bilder sonst noch sehen könnte. Freizügige Bilder von dir solltest du also besser nie versenden.

#4 Er: [Ihr habt ein Date geplant] „Schlag gerne was vor!“

Nicht immer bedeutet das, dass er keine Ahnung habt, was ihr machen könntet. Manchmal möchte er einfach nur, dass du Spaß hast. Doch es gibt Fälle, in denen hat er sich kaum Gedanken gemacht und will sich nicht die Mühe machen, sich etwas zu überlegen. So eine faule Socke!

Deine Nachricht könnte so aussehen: [Hier einfach eine „Ein-Wort-Nachricht“ einfügen. Tennis, ein Restaurant oder Kino – wenn ihm deine Antwort nicht passt, hätte er sich eben selbst Gedanken machen sollen.]

#5 Er:Ich treffe mich heute noch mit jemandem.“

Hier gilt erstmal: ruhig bleiben. Nicht immer heißt das, dass da eine Andere im Spiel ist, aber das kann dennoch ab und an vorkommen. Um dich selbst nicht „zu entblößen“, gib ihm auch hier nur eine kurze und knappe Antwort. Manchmal möchte er vielleicht einfach nicht drüber sprechen – dann wirkst du auch nicht so als würdest du Druck ausüben wollen.

Deine Antwort:Okay!“

Nicht jede dieser Nachrichten bedeutet immer etwas Negatives und doch kommen sie einem manchmal so vor. Schlussendlich solltest du immer das schreiben, was dein Bauchgefühl dir sagt.

Du bist dir auch manchmal nicht sicher, ob er es gut meint und einfach nur flirten will oder du für ihn nur die schnelle Nummer bist? Mit dem Quiz findest du es heraus.

Kannst du seine Flirtsignale richtig deuten?

Bildquelle:

imago-images/Maskot

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich