Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Eltern & Kind
  3. Schwangerschaft
  4. Schwangerschaftsratgeber: Wichtige Fragen & Antworten zur Schwangerschaft
  5. Linea nigra: Was bedeutet die Linie auf dem Babybauch?

Hautveränderung in der Schwangerschaft

Linea nigra: Was bedeutet die Linie auf dem Babybauch?

Viele werdende Mamas bemerken mit der Schwangerschaft eine Hautveränderung am wachsenden Babybauch: die sogenannte Linea nigra. Um diese ranken sich zahlreiche Mythen. So soll sie zum Beispiel Aufschluss über das Geschlecht des Kindes geben können. Wir verraten dir, wie die typische Linie auf deinem Babybauch entsteht und was an den Geschichten rund um sie dran ist.

Was ist die Linea nigra?

Bei der Linea nigra („schwarze Linie“) oder auch Linea fusca („braune Linie“), handelt es sich um eine Hautveränderung, die im Zusammenhang mit der Schwangerschaft auftritt. Sie kann meist ab der 18. Schwangerschaftswoche bilden und ist vollkommen harmlos. Die dunkle Linie zeigt sich senkrecht zwischen Brust- und Schambein und zieht sich über die Mitte des Bauches. Und keine Angst: Im Normalfall verschwindet sie nach der Geburt von ganz alleine.

Wie entsteht die Linie auf dem Babybauch?

Die Ausbildung der Linie auf dem Babybauch hängt mit den hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft zusammen. Als werdende Mama produziert dein Körper melanozyten-stimulierende Hormone, die wiederum einen Anstieg der Melanine verursachen. Diese sind dafür verantwortlich, dass sich unsere Haut färbt. Deshalb kann es durch die erhöhte Melanin-Produktion auch zu einer Verdunklung deiner Muttermale oder deiner Brustwarzen kommen.

Oh Baby!: Mein Schwangerschaftstagebuch
Oh Baby!: Mein Schwangerschaftstagebuch
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.07.2022 03:37 Uhr

Bekommt jede Schwangere eine Linea nigra?

Dein Babybauch zeigt keine Hautveränderung? Keine Sorge, auch das ist ganz normal! Viele werdende Mütter kommen ohne eine Linea nigra durch ihre Schwangerschaft. Vor allem Frauen mit einem dunkleren Hauttyp neigen dagegen zur Bildung der Pigmentstörung.

Wusstest du's? Die Ausprägungen der Linea nigra können in der Länge und der Pigmentstärke deutlich voneinander abweichen und sind von Frau zu Frau unterschiedlich.

Welche Mythen gibt es rund um die hormonelle Hautveränderung?

Rund um die schwangerschaftstypische Hautveränderung gibt es viele Mythen. Diese beschäftigen sich meistens mit dem Geschlecht des Babys und sind bis heute nicht wissenschaftlich belegt. Vielleicht treffen sie trotzdem auf dich zu?

  • Eine besonders stark ausgeprägte Linea nigra soll auf die Geburt eines Jungen hindeuten.
  • Kürzere oder blassere Pigmentstörungen auf dem Babybauch sagen angeblich ein Mädchen vorher.
WELEDA Mama Schwangerschafts-Pflegeöl
WELEDA Mama Schwangerschafts-Pflegeöl
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.07.2022 06:40 Uhr

Kann man der Pigmentierung auf dem Babybauch vorbeugen?

Eine Linea nigra ist eine hormonell bedingte Hautveränderung, die sich nicht verhindern lässt. Und wie schon gesagt: Sie verschwindet in der Regel nach der Geburt schnell wieder und muss nicht therapiert werden. Allerdings kannst du ihr Verblassen tatsächlich unterstützen – und zwar bereits in der Schwangerschaft.

  1. Schütze deinen Bauch vor direkter Sonneneinstrahlung und trage ausreichend Sonnenschutz auf. Starke UV-Einstrahlung sorgt nämlich dafür, dass die Linea nigra stärker wird.
  2. Pflege deinen Babybauch mit geeigneten Ölen und gönne ihm hin und wieder eine leichte Massage. Die Haut an deinem Babybauch freut sich generell über Zuwendung, denn schließlich durchlebt sie gerade eine große Veränderung.

Die Linea nigra ist eine harmlose Pigmentstörung in der Mitte des Bauches, die sich hormonbedingt bei einigen Frauen in der zweiten Schwangerschaftshälfte bilden kann. Sie verschwindet nach der Geburt in der Regel innerhalb kurzer Zeit wieder und bedarf keiner weiteren Therapie. Vermeide die direkte Sonne und gönnen deinem Babybauch eine Extraportion Pflege

Bildquelle: GettyImages/Lisa5201

Hat dir "Linea nigra: Was bedeutet die Linie auf dem Babybauch?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: