Markus Lanz: Wird er zum zweiten Mal Vater?

Seine Zeit als Moderator von „Wetten, dass…?“ ist im Dezember vorbei, doch im Privatleben könnte schon bald eine neue Aufgabe auf Markus Lanz warten. Wie die „Bild“-Zeitung erfahren haben will, soll seine Frau Angela schwanger sein. Wird Markus Lanz etwa zum zweiten Mal Vater?

Tauscht Markus Lanz das „Wetten, dass…?“-Mikro schon bald gegen Windeln und Fläschchen ein? Nach Informationen der „Bild“-Zeitung könnte das schon bald der Fall sein. Wie das Boulevardblatt berichtet, soll Angela, die Ehefrau des beliebten Moderators, bereits im fünften Monat schwanger sein. Eine Quelle für die Babygerüchte um Markus Lanz und seine Frau nennt die „Bild“ allerdings nicht.

Markus Lanz mit seiner Ehefrau Angela

Markus Lanz: Erwartet seine Frau Angela ein Kind?

Ob die zahlreichen Fans von Markus Lanz die Sektkorken schon knallen lassen können, um auf das Wohl des TV-Stars anzustoßen, ist daher noch unklar. Bislang wollte der 45-Jährige die Spekulationen um sein Privatleben jedenfalls weder bestätigen noch dementieren. „Markus Lanz hat sich noch nie zu seinem Privatleben geäußert. Deswegen wird er das jetzt auch nicht tun“, gab Cleopatra Rentziu, die den Moderator als Managerin betreut, gegenüber der „Bild“ zu Protokoll.

Markus Lanz hat bereits einen Sohn

Für Markus Lanz wäre das Kind, mit dem seine Angela angeblich schwanger ist, bereits der zweite Nachwuchs. Gemeinsam mit seiner ehemaligen Lebensgefährtin und Moderatorenkollegin Birgit Schrowange bekam der Südtiroler 2000 seinen Sohn Laurin. Für seine Ehefrau Angela wäre es hingegen das erste Kind. Ein gemeinsames Kind würde das Familienglück von Markus Lanz, der seit 2011 mit seiner Frau verheiratet ist, daher mit Sicherheit perfekt machen.

Da Markus Lanz sein Privatleben verständlicherweise unter Verschluss hält, werden wir wohl noch etwas warten müssen, bis wir wirklich gratulieren können. Sollten die Gerüchte stimmen, wird sich der Moderator spätestens nach der Geburt sicherlich äußern.

Bildquelle: © Getty Images / Luca Teuchmann


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Pequina am 05.06.2014 um 09:45 Uhr

    Ich kann es verstehen, dass Markus Lanz solche Nachrichten nicht in die Welt hinausposaunen will. Trotzdem drücke ich die Daumen, dass es geklappt hat. 🙂

    Antworten