Beyonce ist 33 und immer noch knackig

„Vielen Dank für die Glückwünsche“, schreibt unsereiner nüchtern auf sein Facebook-Profil, um mit einem Schlag allen Danke zu sagen, die am Geburtstag an einen gedacht haben. Nicht so Beyonce – die Neu-33-Jährige hat sich für ihre Danksagung etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Beyonce: So bedankt sie sich

So sagt Beyonce „Danke“

Huch, was macht Beyonce denn da? Mit einem farbenfrohen Bikini bekleideg sieht die frischgebackene 33-Jährige so aus, als würde sie gerade versuchen, rückwärts einen Überschlag zu machen. Freudig schmeißt Beyonce ihr linkes Bein in die Höhe, als wolle sie zeigen: Seht her, wie gelenkig ich (noch) bin!

Am vergangenen Donnerstag ist Beyonce stolze 33 Jahre alt geworden. Aus aller Welt kamen Glückwünsche, ob nun von ihrer Familie, von ihren Freunden und natürlich auch von ihren Fans. Nachdem die R’n’B-Queen es sich mit Ehemann Jay-Z und Töchterchen Blue Ivy ein paar Tage am Mittelmeer gut gehen ließ, war da natürlich ein großes Dankeschön an alle Gratulanten fällig. Darauf ließ Beyonce ihre Anhänger dann auch nicht lange warten.

Beyonce hat sich für ihre Follower einen besonderen Dank ausgedacht

Beyonce hatte am 4. September Geburtstag

Beyonce ist jetzt 33 Jahre alt

Bei Instagram postete Beyonce daher eben besagtes Foto, dass sie leicht bekleidet und quietschfidel in einer Gymnastikpose zeigt. „Danke euch allen für meine Geburtstagsglückwünsche!“, schreibt die Sängerin und erhielt dafür bereits Tausende begeisterte Rückmeldungen von ihren Fans. Scheinbar hat Beyonce mit ihrem Dankesschreiben genau den richtigen Ton getroffen.

Wir freuen uns mit Beyonce, dass sie sich so wohl in ihrer Haut fühlt. Bei dieser Traumfigur wäre alles andere auch unverständlich. Das Älterwerden scheint für die 33-Jährige kein Problem zu sein. Hoffen wir mal, dass das so bleibt…

Bildquellen: Bild 1: Instagram/beyonce, Bild 2: Getty Images/Christopher Polk

Topics:

Beyoncé


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • lara1220 am 10.09.2014 um 10:13 Uhr

    Den süßen Bikini, den Beyonce auf dem Instagram-Foto anhat, hätte ich auch gerne!

    Antworten