Charlie Sheen dreht wieder

Nach seinem Rauswurf wegen Alkohol- und Drogeneskapaden aus der Serie „Two And A Half Men“ dreht Charlie Sheen wieder eine Sitcom – und zeigt sich handzahm und geläutert.

Charlie Sheen

Charlie Sheen gibt sich ganz friedlich am Set seiner neuen Serie.

Charlie Sheen ist ein neuer Mensch. Jedenfalls glaubt man das, wenn man ihn beim Dreh seiner neuen Sitcom beobachtet. Nachdem ihm vor einem Jahr der bestbezahlte Vertrag der TV-Geschichte, den jemals ein Schauspieler unterzeichnet hatte, gekündigt worden war, steht Charlie Sheen wieder vor der Kamera. Als wäre diese filmische Wiederauferstehung nicht schon überraschend genug, setzt Charlie Sheen noch einen drauf. Ausgeglichen, friedlich und voller Begeisterung präsentiert sich sein neues Ich. Via Twitter äußerte sich der Star überschwänglich über seine neue Arbeitsstätte und die Team-Kollegen: „Ich kann mich nicht erinnern, jemals so begeistert gewesen zu sein, zu arbeiten! Das Team ist großartig! Ich bin sehr glücklich!“

Hat Charlie Sheen aus seinen Fehlern gelernt?

Stammen diese warmen Worte wirklich von Charlie Sheen? Für gewöhnlich ist der Hollywood-Star eher für Drogen-Skandale, Anfeindungen oder Auseinandersetzungen mit Kollegen bekannt. Aber das scheint Vergangenheit zu sein. Der neue Charlie Sheen stürzt sich mit Enthusiasmus und Tatendrang in die Arbeit. Und das muss er auch. Die beiden ersten Folgen seiner neuen TV-Serie sollen bereits im Juni über die amerikanischen Bildschirme flimmern. Neben dem 46-Jährigen wird auch Selma Blair, die Charlie als „bezaubernd“ bezeichnete, zu sehen sein. Wann die Serie, die auf der Kinokomödie „Die Wutprobe“ basiert, auch in Deutschland ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest.

„Wer zuletzt lacht, lacht am besten“ dürfte sich Charlie Sheen nun denken. Der Rauswurf aus seiner „Two And A Half Men“ hat seiner Karriere keinen Abbruch getan. Mehr noch: Es scheint ihm eine Chance zu einem neuen Lebensabschnitt gegeben zu haben. Bleibt nur zu hoffen, dass Charlies Läuterung von Dauer ist.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?