Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Verwirrender Post

Ian Somerhalder noch verliebt in Nina Dobrev?

Ian Somerhalder noch verliebt in Nina Dobrev?

Wenn der frisch und glücklich mit Nikki Reed verheiratete Ian Somerhalder plötzlich Liebesnachrichten an seine längst Verflossene – „Vampire Diaries“-Star Nina Dobrev – schickt, dann scheint einiges nicht zu stimmen. Und in der Tat: Offenbar wurde der Twitter-Account des Fanlieblings gehackt.

Nina Dobrev und Ian Somerhalder bei den People's Choice Awards
Liebt Ian Somerhalder Nina Dobrev noch immer?

„Ich liebe dich, Nina Dobrev“, las sich auf einmal ein Post auf dem Twitter-Profil von Ian Somerhalder. Stutzig dürften die Fans zudem zahlreiche andere mysteriöse Nachrichten gemacht haben, die laut „Just Jared“ innerhalb von kürzester Zeit von dem Account abgesetzt wurden. Innerhalb von 20 Minuten schlug der Hacker am Dienstag gleich 15-mal zu und sorgte damit für Verwirrung unter den Followern des „Vampire Diaries“-Darstellers.

Kein Grund zur Sorge für Nikki Reed

Unter anderem lobte der unbekannte Twitter-Hacker noch die TV-Serie „Mr. Robot“, fragte, wie er mit Ian Somerhalder in Kontakt treten könne, und entschuldigte sich am Ende auch gleich noch für das Vergehen. Angesichts der unzusammenhängenden Posts dürfte zumindest Nikki Reed nicht weiter irritiert gewesen sein und den Braten gleich gerochen haben: Zu unwahrscheinlich scheint es, dass ihr Liebster seine plötzlich wiederentdeckte Liebe für Nina Dobrev so öffentlich verkünden würde.

Warten aufs Baby

Davon abgesehen ist momentan allem Anschein nach alles in bester Ordnung zwischen Ian Somerhalder und Nikki Reed. Fünf Monate nach der Hochzeit ist sogar Nachwuchs ein ganz aktuelles Thema und Fans des 36-Jährigen sollten sich möglicherweise schonmal auf Babynews gefasst machen. So erklärte der smarte TV-Star vor wenigen Tagen im Interview mit „Entertainment Tonight“, dass er und seine Frau bereit seien für ein Baby: „Meine Güte, ja. Absolut. Wisst ihr, Übung ist alles.“

Ian Somerhalder meint es ernst

Dann schlug der „Vampire Diaries“-Star aber auch noch ernstere Töne an: „Es ist einfach unglaublich, glücklich zu sein und sich sicher mit etwas zu fühlen. Es ist eine verrückte Zeit, um ein Kind in diese turbulente und irre Welt zu setzen ... Aber ich kann es gar nicht erwarten.“

Tolle Nachrichten aus dem Hause Somerhalder/Reed: Wir wünschen den beiden alles Gute für die Zukunft und hoffen auf baldige Babynews!

Bildquelle: GettyImages/Kevin Winter

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich