Mariah Carey will ein gutes Beispiel sein

Mariah Carey kann momentan gar nicht genug über ihre verlorenen Schwangerschaftspfunde reden: So stolz ist sie darauf, endlich wieder in Topform zu sein.

Mariah Carey ist fit wie lange nicht mehr.

Fit wie lange nicht: Mariah Carey

Zugegeben: Mariah Carey sieht momentan besser aus als je zuvor. Na ja, zumindest in den letzten Jahren hatte die Sängerin ordentlich zugelegt und sich noch dazu in die unvorteilhaftesten Kleider gezwängt. Das ist jetzt vorbei. Schließlich hat sie 30 Kilo abgenommen – und wird nicht müde, uns das auf die Nase zu binden. Nach diversen TV-Interviews sprach Mariah Carey jetzt auch mit „OK!“ über ihre geschmolzenen Pfunde. Sie sei noch nicht am Ziel angekommen, so die 41-Jährige. Zwar habe sie schon ordentlich Gewicht verloren und fühle sich viel fitter, aber sie wolle an den Punkt kommen, an dem sie sich auch mal eine Pizza oder Pommes gönnen könne, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Mariah Carey achtet auf ihre Ernährung

In den letzten Monaten bestand der Speiseplan von Mariah Carey nämlich hauptsächlich aus Suppen und Salaten. Nachdem sie sich von der Geburt erholt hatte, stand für die Pop-Diva außerdem jede Menge Sport und Fitness auf dem Programm. „Der Schlüssel zu allem ist Disziplin!“, verkündete Mariah Carey im „OK!“-Interview. Gerade jetzt, als frischgebackene Mama, sei es ihr noch wichtiger, fit und gesund zu sein. „Ich will ein gutes Beispiel für die Kinder sein. Gesundheit ist immer wichtig. Mit all dem Fast Food um uns herum vergessen wir das immer wieder, aber ich achte jetzt viel mehr darauf, was ich esse – und wie viel.”

Trotz ihrer Abnehmbemühungen scheint Mariah Carey damit Frieden geschlossen zu haben, dass sie wohl nie die knabenhafte Figur einer Cameron Diaz haben wird: „Ich habe nun mal Kurven – so sehe ich aus und so fühle ich mich wohl.“

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Zimtschnecki am 22.11.2011 um 10:53 Uhr

    Ich finde Mariah Careys Einstellung ja gut, aber wahrscheinlich hungert sie sich jetzt immer noch weiter runter, um so auszusehen wie Victoria Beckham und Co.

    Antworten