One Direction: Niall Horan im Krankenhaus

Für One Direction-Sänger Niall Horan beginnt das Jahr 2014 möglicherweise nicht unbedingt mit freudigen Nachrichten. Wie es aussieht, muss sich der süße 20-Jährige einer Knieoperation unterziehen.

Die Operation, der One Direction-Schnuckel Niall Horan sich unterziehen muss, sei schon länger geplant, aber im letzten Jahr zeitlich einfach nicht drin gewesen, berichtet ein Insider laut Promiblogger Perez Hilton.

One Direction-Sweetie Niall Horan kommt unters Messer

One Direction-Niall Horan muss sich operieren lassen

Demnach seien es Knieprobleme, die dem One Direction-Blondie Niall Horan schon länger zu schaffen machen. „Niall hat das Problem schon seit Kindertagen. Sein Knie kugelt aus, das ist sehr unangenehm. Er war jahrelang bei Physiotherapeuten, doch der Schmerz ließ sich nie ganz ausmerzen“, verriet die Quelle dem Promiblogger.

One Direction im Dauerstress

Für die fünf Jungs von One Direction waren die letzten Monate des vergangenen Jahres so arbeitsintensiv, dass es Niall Horan offenbar zeitlich nicht möglich war, die Operation durchführen zu lassen. Doch jetzt, da One Direction sich eine dreimonatige Auszeit gönnen, scheint sich der 20-Jährige dem unvermeidbaren Eingriff endlich stellen zu wollen. Mit ihrer „Take Me Home“-Tour waren die Jungs um Niall Horan im letzten Jahr rund um den ganzen Globus unterwegs, rührten gleichzeitig die Werbetrommel für ihr drittes Studioalbum „Midnight Memories“ und promoteten ihren Film „This is Us“ – da blieb logischerweise keine Zeit für die Gesundheit.

Bei einem so straffen Zeitplan müssen manche Dinge einfach zurücktreten. Ob es klug ist, die Gesundheit zu vernachlässigen sei dahin gestellt. Aber wenn Niall Horan sich jetzt unters Messer legt, kann er auch 2014 hoffentlich wieder voll durchstarten und gemeinsam mit seinen One Direction-Jungs die Bühnen der Welt rocken!

Bildquelle: Gareth Cattermole/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • erdbeergirl24 am 02.01.2014 um 14:52 Uhr

    oh nein ich hoffe es geht alles gut mit Niall Horan :((

    Antworten