Paris Hilton hat wieder Ärger mit der Polizei

Paris Hilton scheint wohl insgeheim auf Männer in Uniform zu stehen. Das blonde It-Girl kam jetzt nämlich mal wieder mit der Polizei in Kontakt!

Als Mutter aller It-Girls sorgt Paris Hilton selbstverständlich mal wieder für Schlagzeilen: Die Blitzlichtblondine wurde jetzt von der Polizei angehalten, weil sie mal wieder zu schnell unterwegs war.

Paris Hilton in Cannes

Paris Hilton hat ihre eigenen Regeln.

Ganze 30 km/h soll die 32-Jährige schneller als erlaubt gefahren sein – und das in einem Wohngebiet. Doch auch als unangefochtene Schlagzeilen-Königin genießt Paris Hilton in Hollywood keine Immunität. Die Hotelerbin wurde von der Polizei gestoppt – und mit der hat Paris Hilton ja bereits Erfahrung! Wie „TMZ“ berichtet, soll Paris Hilton mit ihrem blauen Bentley in einer 40er-Zone mit satten 70 km/h unterwegs gewesen sein. Als Strafe erhielt die blonde Beauty einen saftigen Strafzettel. Paris Hilton soll gerade auf dem Weg in ein Tanzstudio gewesen sein, als die Beamten die Fahrt der Multimillionärin beendeten. Dort wollte die Society-Lady neue Tanzmoves für ihr nächstes Videoclip einstudieren.

Paris Hilton hat bereits Erfahrung mit der Polizei

Im Studio scheint Paris Hilton dann aber trotz Polizei-Kontrolle noch wohlbehalten angekommen zu sein: „Hatte bei Robin Antins Spaß, ein paar sexy Tanzbewegungen für mein neues Musikvideo zu lernen. Ich liebe Robin, sie ist extrem talentiert, wunderschön und süß“, twitterte Paris Hilton nach dem Vorfall. Zu ihrer Begegnung mit den uniformierten Herren schwieg sich die Kult-Blondine allerdings aus. Kein Wunder, schließlich gehören die Auseinandersetzungen mit der Polizei für Paris Hilton bereits zur Gewohnheit: 2007 wurde die Hotelerbin wegen Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung zu 45 Tagen Haft verurteilt und drei Jahre später wurde Paris erneut wegen Kokain-Besitz verhaftet.

Paris Hilton scheint eben einfach nicht dazu zu lernen. Es scheint, als würde das It-Girl ständig in seiner eigenen Welt leben – eigene Regeln inklusive!

Bildquelle: John Shearer/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • BalistoGirl am 12.07.2013 um 15:44 Uhr

    Paris Hilton ist immer wieder amüsant!

    Antworten