Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

GZSZ: Mega-Comeback von Gamze Senol als Shirin

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: Mega-Comeback von Gamze Senol als Shirin

Bei dieser Neuigkeit handelt es sich wohl um das größte und überraschendste Comeback des Jahres. Fans der RTL-Daily „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ flippen aus vor Freude, denn ein beliebter Soap-Star, der erst im vergangenen Jahr Hals über Kopf die Stadt verlassen hat, kehrt in seiner GZSZ-Rolle zurück: Gamze Senol feiert schon ganz bald ihr TV-Comeback als Shirin – jedoch nicht im Kolle-Kiez!

Gamzse Senol kehrt als Shirin Akinci zurück

Die Freude bei eingefleischten Fans von Deutschlands beliebtester Daily könnte nicht größer sein. Nicht nur, dass es schon bald eine neue Rolle geben wird, wie RTL nun bekannt gab, kehrt Gamze Senol in ihrer Rolle der Shirin Akinci zurück! Jedoch nicht bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, sondern im neuen Serien-Spin-Off „Nihat – Alles auf Anfang“, das sogar dafür sorgt, dass GZSZ vorübergehende aus dem Programm fliegt. Der ehemalige GZSZ-Star feiert mit der 10-teiligen Serie bei RTL sein großes Comeback im TV, mit dem wirklich niemand gerechnet hat!

Gamze Senol wird in der Serie „Nihat – Alles auf Anfang“ zwar in ihrer bekannten GZSZ-Rolle zu sehen sein, doch sie ist nicht mehr die Shirin, von der sich die Zuschauerinnen und Zuschauer im vergangenen Jahr verabschieden mussten. Hals über Kopf hat sie damals den Kolle-Kiez verlassen, weil sie sich die Schuld am tragischen Tod von Alex (Clemens Löhr) gab. Ein Jahr später ist sie wieder zurück. Auf der Suche nach seiner Mutter begegnet Nihat (Timur Ülker) seiner Cousine in Hamburg und steht plötzlich in einer Tuning-Werkstatt vor ihr. Sie hat sich weiterentwickelt – und das auch optisch. Die bekannte Lockenmähne ist glatten Haaren gewichen.

Gamze Senol und Timur Ülker bei den Dreharbeiten des neuen GZSZ-Spin-Offs.

Außerdem gab es eine Premiere für Gamze Senol bei den Dreharbeiten: „Ich habe meine erste Sex-Szene gedreht – eine Erfahrung, die komplett neu für mich war!“, wie die Schauspielerin im Interview mit RTL berichtet. Aber Moment, mit wem hat sie die Szenen denn gedreht? Hat Shirin nach John (Felix van Jascheroff) einen neuen Freund? „Shirin begeht einen großen Fehler, sie lässt sich nach einem tragischen Ereignis auf Lukas ein“, verrät Gamze. Wer Lukas ist? Die Antwort auf diese Frage und ob Shirin ihrem Cousin Nihat auf der Suche nach seinen Wurzeln behilflich sein kann, kannst du September bei RTL und auf TVNOW sehen.

Nicht alle ehemaligen GZSZ-Stars können zurückkehren, denn von einigen musste sich die Fans auf tragische Art und Weise verabschieden. In unserem Video zeigen wir dir die traugisten Tode bei GZSZ:

„Nihat – Alles auf Anfang“ läuft am 22. und 23. September zur gewohnten Sendezeit von GZSZ um 19:40 Uhr bei RTL und ist bereits ab dem 15. September bei TVNOW zum streamen verfügbar. Du willst auch alle neuen GZSZ-Folgen exklusiv sieben Tage vor TV-Ausstrahlung ansehen? Dann kannst du das hier mit einem TVNOW-Premiumabo (das du auch 30 Tage kostenlos testen kannst) machen. Viel Spaß!

Erinnerst du dich noch an diese krassen Ausstiege bei GZSZ?

Die krassesten GZSZ-Ausstiege: Diese Stars haben die Soap dramatisch verlassen

Die krassesten GZSZ-Ausstiege: Diese Stars haben die Soap dramatisch verlassen
BILDERSTRECKE STARTEN (21 BILDER)
Bildquelle:

TVNOW / Sebastian Geyer, Wolfgang Wilde

Hat dir "GZSZ: Mega-Comeback von Gamze Senol als Shirin" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich