Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Adventskalender selbst befüllen: Ideen für Frauen, Männer & Kinder

Inspiration

Adventskalender selbst befüllen: Ideen für Frauen, Männer & Kinder

Bist du auch schon fleißig dabei, einen Adventskalender zu basteln? Wenn da nur nicht die leidige Frage danach wäre, mit was man den selbst gebastelten Adventskalender befüllen kann? Wir haben die besten Ideen für Männer, Frauen und Kinder zum Nachshoppen für dich zusammengestellt!

Natürlich gibt es wahnsinnig viele Ideen, mit was du die einzelnen Adventskalendertürchen befüllen kannst. Ausschlaggebend ist bei der Auswahl, für wen du den Adventskalender füllst. Sowohl bei Kindern als auch bei Frauen oder Männern gilt auf jeden Fall, dass Süßigkeiten und Gutscheine immer eine gute Idee sind. Abgesehen davon kommt es darauf an, wie gut du die Person kennst und wie viel Geld du ausgeben möchtest. Bei 24 Türchen kommt schnell eine große Summe an Geld zusammen. Daher bietet es sich an, für die meisten Türchen eher kleine Geschenke wie z.B. Schokolade oder Gutscheine zu wählen, und nur die vier Adventstürchen mit größeren Überraschungen zu befüllen. Hinter Türchen 24 verbirgt sich oftmals auch schon das Weihnachtsgeschenk als großes Highlight im Adventskalender.

24 Adventskalender-Häuschen zum Befüllen DIY Bastelset
24 Adventskalender-Häuschen zum Befüllen DIY Bastelset

Du möchtest doch lieber einen fertigen Adventskalender kaufen? Wir haben hier die besten Adventskalender für dich – von Beauty über Erotik bis hin zu Essen.

Adventskalender befüllen für Kinder

Bei einem Adventskalender für Kinder kommt es bei der Befüllung darauf an, wie alt das Kind ist, für das du den Adventskalender bastelst. Die folgenden Ideen sind für Kinder bis 14 Jahren geeignet. Für Teenager eignen sich wahrscheinlich eher die Ideen für Erwachsene, die du weiter unten findest. Und hier zeigen wir dir Adventskalender-Ideen für Babys und Kleinkinder.

Adventskalender Ideen für Kinder:

Adventskalender befüllen für Frauen

Auch bei den Adventskalendern für Frauen sind deiner Fantasie beim Füllen keine Grenzen gesetzt. Wir wollen aber nicht mit Stereotypen arbeiten: Natürlich eignen sich die Geschenkideen für Männer auch für Frauen und umgekehrt. Oder vielleicht freut sich deine beste Freundin auch über ein Kuscheltier, was eigentlich für die Kinder gedacht war. Egal, ob du den Adventskalender für deine Freundin, Mama, Oma oder Tochter befüllen möchtest, diese Ideen helfen dir sicher weiter.

Adventskalender befüllen: Süßigkeiten und Gutscheine gehen immer!

Adventskalender Ideen für Frauen:

Adventskalender befüllen für Männer

Wer sich nicht so viele Gedanken über die Adventskalenderfüllung für den Freund machen möchte, kann auch ein etwas größeres Geschenk mit vielen Kleinteilen kaufen und diese dann auf jeden Tag aufteilen. Das funktioniert bei einigen Geschenkideen für Männer ganz gut, zum Beispiel beim kleinen Werkzeugkasten. Da füllen sich die Adventskalendertürchen gleich viel schneller. Wenn dir das zu eintönig ist, haben wir noch weitere Füllideen für dich!

 Adventskalender zum Befüllen Strickleiter aus Holz mit 24 Säckchen DIY in 3 Farben
Adventskalender zum Befüllen Strickleiter aus Holz mit 24 Säckchen DIY in 3 Farben

Adventskalender Ideen für Männer:

Für Faule: So machst du den einfachsten Adventskalender der Welt!

Adventskalender selbst befüllen: Darauf solltest du achten

Egal, ob du den Adventskalender für dein Kind, deinen Mann, die beste Freundin oder Kollegin machst – ein paar Tipps beim Befüllen solltest du unbedingt beachten:

  1. Wenn du Essbares in den Adventskalender packst, beachte, ob der Beschenkte irgendwelche Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten hat. Für Veganer eignet sich normale Schokolade zum Beispiel nicht.
  2. Bedenke auch, dass manche Lebensmittel leicht verderblich sind. Packe diese also am besten in eines der ersten Türchen.
  3. Wenn du einen Kalender zum Aufhängen bastelst, dann bedenke, dass die Geschenke nicht zu schwer sein sollten, sonst hält der Kalender am Ende nicht an der Wand! Ein Adventskalender in einer Box oder zum Aufstellen eignet sich dann besser.
  4. Um einen möglichst nachhaltigen Kalender zu basteln, kannst du zum Befüllen Stoff- oder Jutesäckchen nutzen statt Papiertüten. So entsteht viel weniger Verpackungsmüll. Auch Klopapierrollen kann man prima zu einem Adventskalender recyclen. Wenn du die Geschenke einzeln verpackst, nutze am besten recyceltes Geschenkpapier oder alte Zeitungen.

In unserer Bilderstrecke zeigen wir dir viele verschiedene Ideen, wie du einen Adventskalender selber basteln kannst:

26 Ideen für deinen DIY-Adventskalender

26 Ideen für deinen DIY-Adventskalender
BILDERSTRECKE STARTEN (27 BILDER)

Konnten wir dir mit einigen Ideen weiterhelfen oder hast du noch andere coole Ideen, mit was man den Adventskalender selbst befüllen könnte? Wer nicht basteln möchte, wird vielleicht bei unseren Beauty-Adventskalendern oder bei diesen Adventskalendern für eine beschwipste Weihnachtszeit fündig.

Bildquelle:

GettyImages/Switlana Symonenko

Galerien

Lies auch