Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Sportlich

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Rasen mähen?

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Rasen mähen?

Auch wenn sich das Rasen mähen nicht nach einer aktiven Sportart anhört, werden doch ganz schön viele Kalorien verbraucht. Wir klären für dich die Frage: Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Rasen mähen?

Ist Rasen mähen Sport?

Der Nachbar tut es gefühlt jeden zweiten Tag: Rasen mähen. Wenn man es sich einmal genau betrachtet, ist Rasen mähen wie Sport. Man hat ein Sportgerät, das geschoben werden muss und bewegt sich somit schwitzend in der Sonne. Richtig auspowern kann man sich beim Rasen mähen zwar nicht, aber je mehr Fläche gemäht werden muss, desto anstrengender wird es auch. Wer einen besonders großen Garten hat, der braucht Kondition, um den schweren Rasenmäher zu schieben. Noch interessanter wird es, wenn von Hand gemäht wird. Doch wie viele Kalorien können dabei wirklich verbrannt werden?

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch pro 30 Minuten beim Rasen mähen?

Wer ein bisschen abspecken möchte, kann beim Rasen mähen auf jeden Fall ein kleines Krafttraining absolvieren. Genau wie bei anderen Sportarten zählen hier: Kondition, Schnelligkeit und Sorgfältigkeit. Wer diese körperliche Betätigung nebenher macht, hat nicht nur etwas Gutes für seinen Körper getan, sondern hat auch den Rasen schön. Beim aktiven Rasen mähen können pro 30 Minuten rund 240 Kalorien verbraucht werden. Dabei handelt es sich um einen handelsüblichen Elektromäher. Mit dem Handmäher, also einem nicht elektrisch angetriebenen Rasenmäher, sind es sogar ganze 310 Kalorien pro 30 Minuten. Wer noch mehr für die Figur tun möchte, kann auch noch Unkraut jäten, dabei kannst du 320 Kalorien pro 30 Minuten verbrauchen.

Fazit zu Kalorienverbrauch beim Rasen mähen:

Schlussendlich lohnt es sich, den Rasen zu mähen. Wer sich im Garten aufhält und ihn hegt und pflegt, verbraucht häufig mehr Kalorien als Menschen, die sich nur in der Wohnung aufhalten. Hier werden Blätter aufgekehrt, dort der Rasen gemäht und an anderer Stelle das Unkraut gejätet. Bewegung lohnt sich und wer nebenher ein paar Kalorien verbrennen möchte, der liegt mit 240 Kalorien pro 30 Minuten beim Rasen mähen im guten Durchschnitt. 

Welche Diät passt zu deinen Essgewohnheiten?

Bildquelle:

pixabay/ Counselling

Hat Dir "Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Rasen mähen?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich