Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ökologisch & fair

Nachhaltige Sneaker: 5 stylische Schuh-Modelle für Umweltbewusste

Nachhaltige Sneaker: 5 stylische Schuh-Modelle für Umweltbewusste

2020 haben faire Mode-Labels ihr eingestaubtes Öko-Images endgültig abgelegt, sind populärer denn je und inspirieren uns immer öfter, bewusster einzukaufen. So auch bei unseren Schuhen. Nachhaltig produzierte Sneaker liegen in diesem Jahr nicht nur voll im Trend – sie sind auch noch superstylish! 

Mode muss heute viel mehr, als einfach nur gut aussehen. Das Bewusstsein zu unserer Kleidung ändert sich und mit ihr die Ansprüche, die wir an sie haben. Wo kommen unsere Schuhe eigentlich her? Wer produziert unsere Sneaker und werden die Arbeiter fair behandelt? Fragen, die du beantwortet bekommst, wenn du dich für nachhaltiges Schuhwerk entscheidest. Nachhaltigkeit in der Mode umfasst viele Aspekte.

Begonnen bei umweltfreundlichen Materialien, die aus biologischem Anbau stammen oder recycelt werden und in jedem Fall ohne den Einsatz von giftigen Chemikalien verarbeitet werden. Zudem hat die Herstellung einen niedrigen Ressourcenverbrauch. Eco-Labels setzen oftmals nicht nur auf ökologische Standards, sondern auch auf soziale, darum setzen sie sich oftmals für faire Arbeitsbedingungen in ihren Fabriken oder Manufakturen ein. Bei nachhaltiger Mode geht es also um Wertschätzung. Begonnen beim Material, über die Person, die den neuen Schuh herstellt, bis zum fertigen Sneaker. Wir zeigen dir, unsere 5 liebsten Labels und die schönsten Sneaker-Modelle!

Fashion Changers - Wie wir mit fairer Mode die Welt verändern können *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 10.8.2020 21:41 Uhr

#1 Ein französischer Klassiker: VEJA

Geht es um nachhaltige Sneaker, denkt mittlerweile sicherlich fast jeder als erstes an die Schuhe von Veja. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ein wahrer Schuh-Hype um das französische Label entwickelt, dass seine Modelle mittlerweile weltweit verkauft. Kein Wunder, denn diese Sneaker sehen absolut stylish aus. Unverkennbar angelehnt an die Designs großer Klassiker bekannter Streetwear-Labels , sind die ökologischen und fair gehandelten Schuhe mit dem großen „V“-Aufnäher an der Seite unverkennbar.

Ein Sneaker, der zu absolut jedem Style passt. Ob lässig mit Jeans und weißem T-Shirt oder sportlich-elegant mit kurzen Anzugs-Shorts und Blazer wie bei der Norwegerin Stine Skogsrud.

Bei den Designs arbeitet Veja unter anderem mit Materialien wie Naturkautschuk, vegan gegerbtem Leder oder Bio-Baumwolle und produziert nach eigenen Angaben unter fairen Bedingungen in Brasilien. In Bordeaux hat die Marke nun ihren ersten „Store der Zukunft“ eröffnet, in dem unter anderem Schuhe von Veja gereinigt, repariert und recycelt werden können. Das nennen wir absolut nachhaltig!

Nachhaltige Sneaker von Veja sind ab 129,99 Euro bei Amazon erhältlich.

Nachhaltige Sneaker - Veja - Amazon

Für alle, die auf Sneaker mit Klettverschlüssen stehen, gibt es bei Arket das perfekte Modell von Veja!

#2 Fair & sozial: Ethletic

Du bist ein absoluter Fan von Converse oder Vans? Dann wirst du diese Schuhe lieben: Ethletic. Die Designs der Marke erinnern in ihren Silhouetten stark an die seit Jahrzehnten beliebten Sneaker, haben ihnen aber eine ganz wichtige Sache voraus: Sie sind nachhaltig! Der Name, ein Wortspiel aus „ethisch“ und „athletisch“, hält, was er verspricht: Produziert sind die veganen Ethletic-Modelle aus Fairtrade-Bio-Baumwolle mit FSC-zertifiziertem Naturkautschuk. Das FSC-Siegel steht für vorbildliche und nachhaltige Bewirtschaftung von Waldflächen und Plantagen. Zudem zahlt das Label einen Dollar pro verkauftem Sneakerpaar an die Arbeiterwohlfahrt „Talon Fairtrade Workers Welfare Society", wo das Geld von Arbeitern und ihren Familien in Eigenverantwortung für soziale Projekte eingesetzt wird. Sneaker, die nicht nur fair, sondern auch sozial sind! 

Die Sneaker lassen sich, neben einem alltagstauglichen Streetstyle-Look aus Jeans, Shirt (wie diesem vom nachhaltigen Label Phyne) und ausgewählten Accessoires, im Sommer hervorragend zu angesagten Wickelkleidern kombinieren. Damit aber nicht genug: Die Sneaker kannst du ebenso superstylish zu Midi-Röcken oder kurzen Jumpsuits kombinieren. Wer es etwas auffälliger mag, zieht die passenden Socken dazu an!

Hier kannst du Sneaker von Ethletic direkt online shoppen:

#3 Echtes Handwerk: EKN Footwear

Wie nah nachhaltige Mode heute bereits an aktuellen Trends ist, zeigt EKN Footwear mit dem gelben Dad-Sneaker-Modell aus chromfreiem Leder und recyceltem Neopren (der momentan stark reduziert für 109,90 EURO statt 209,90 EURO im Sale bei Avocadostore erhältlich ist).

Entstanden, um dem mit schlecht verarbeiteten Schuhen überschwemmten Sneaker-Markt eine Alternative entgegenzusetzen, will EKN Footwear Verantwortung übernehmen: Produziert wird bei EKN Footwear noch von Hand. In einer kleinen zertifizierten Manufaktur in Portugal, stellen Gerber und Schuhmacher die Schuhe in kleiner Stückzahl und von höchster Qualität her. Neben einer nachhaltigen Herstellung, wird hier unter anderem auch darauf geachtet, dass es keine Diskriminierung von Arbeitern wegen Geschlecht, Hautfarbe oder der Religion gibt.

Minimalistischer Sneaker von EKN Footwear, erhältlich für 99,90 Euro bei Avocadostore.

ekn nachhaltige sneaker

#4 Ecoalf

2009 gegründet, hatte Ecoalf die Vision, „die erste Modeserie herzustellen, die mit recycelten Materialien die gleiche Qualität, moderne Design und technischen Fortschritt erreicht, wie die besten nicht recycelten Produkte“. Ein Ziel, das längst erreicht ist und somit mussten neue her: 2015 startete das Label ein Projekt: Upcyling the Oceans. Mit der Hilfe von Fischern soll es dazu beitragen, den Grund der Ozeane von Meeresabfällen zu befreien.

Auch Ecoalf setzt auf den klobigen Sneaker-Trend und hat bereits Chunky-Modelle in der Kollektion. Produziert sind diese 100% veganen Sneaker aus recycelten Plastikflaschen und Sorona. Sorona? Hierbei handel es sich um eine Faser, die das aus Erdöl gewonnene Polyester durch Bio-PDO (aus pflanzlichen Rohstoffen wie Maisstärke) ersetzt. Im Vergleich zu herkömmlichen Stoffen werden bei der Herstellung von Stoffen mit der Sorona-Faser rund 30% weniger Energie verbraucht und bis zu 63% weniger Treibhausemissionen freigesetzt.

ECOALF Cartagena Sneakers *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 10.8.2020 20:59 Uhr

#5 Fair aus Vietnam: N’go Sneaker

Ein Label der ganz besonderen Art. N’go Sneaker versteht sich als „ein Social Business, in dem alle Mitwirkenden für Ihre Arbeit wertgeschätzt und fair bezahlt werden.“ Die Modelle des Labels kombinieren französisches Design mit vietnamesischem Kunsthandwerk. N’go Sneaker arbeitet in Vietnam mit 15 Frauen der „White Thai Minority“ zusammen. Diese fertigen die kunstvollen Stoffe für die hochwertigen Sneaker ganz traditionell an selbstgebauten Webstühlen. Diese Schuhe sind also nicht nur nachhaltig produziert, sie unterstützen Frauen und hilft diesen mit ihrem Verdienst durch die Arbeit für N’go Sneaker bei der Gleichberechtigung innerhalb der Familie.

Sneaker, die nicht nur gut aussehen, sondern auch Gutes tun. Kann es etwas Schöneres geben? Kombinieren kannst du die Schuhe perfekt mit einem Look aus Leinen. Für alle Social-Media-Fans: Unter dem Hashtag #socialsneaker kannst du bei N’go Sneaker deine Looks mit deinen neuen Lieblingsschuhen teilen!

Sneaker von N'go Shoes sind ab 95 Euro erhältlich bei Avocadostore.

ngoshoes nachhaltige sneaker

Du hast Lust bekommen, die mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen? Wir haben für dich die 10 besten Serien und Dokus über Nachhaltigkeit auf YouTube, Netflix & Amazon Prime herausgesucht

Die 10 besten Serien und Dokus über Nachhaltigkeit

Die 10 besten Serien und Dokus über Nachhaltigkeit
BILDERSTRECKE STARTEN (11 BILDER)
Bildquelle:

Veja

Hat Dir "Nachhaltige Sneaker: 5 stylische Schuh-Modelle für Umweltbewusste" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich