HomepageForenLiebe-Forumnach dem 3. date fragen wie es weitergehen soll?

nach dem 3. date fragen wie es weitergehen soll?

LLiinnddaalliiiam 26.10.2012 um 12:33 Uhr

Also ihr Lieben, ich hatte gestern mein drittes Date mit meinem Schönling, dem Eisklotz. Die Abstände zwischen den Treffen sind ja, wie in meinem vorherigen Thread geschrieben, immer etwas lang.
Wir waren bei ihm, haben ein bisschen Playstation Gedöns gezockt (ich habe natürlich gewonnen ) und dann einfach gekuschelt. Beim Date zuvor haben wir nur Händchen und Nacken gestreichelt und gestern ein Fortschritt: Kuscheln und Küssen. Ich hab gemerkt, dass er die Nähe gesucht hat und er hat mich teilweise auch wirklich fest in den Arm genommen nach dem Motto: “Dich behalte ich.” Er wär sicher weiter gegangen, hat es aber nicht provokant oder aufdringlich ständig versucht, das fand ich sehr angenehm.
Ich bin immer für klare Verhältnisse, allerdings haben wir ein kleines Kommunikationsproblem, was ernste Themen angeht. Wir lachen viel und blödeln rum, aber wirklich viel weiß ich von ihm noch nicht (zb Ex Freundinnen, Frauenverschleiß etc).
Ich find es schön in seiner Nähe zu sein und freu mich immer auf die Treffen, aber eine Beziehung kann ich mir derzeit glaube ich nicht vorstellen, dafür hats einfach nicht genug “Booooooom” bei mir gemacht. Das könnte vielleicht auch daran liegen, dass mir mein Ex-Freund noch im Kopf rum schwirrt, da er sich glaube ich noch Chancen ausrechnet. Wobei ich eigentlich nicht zurück will. Trotzdem habe ich das Gefühl ihn betrogen zu haben, obwohl wir gar nicht mehr zusammen sind?! Alles so kompliziert. Sollte ich ihn einfach mal drauf ansprechen, was er sich erhofft und wie er die ganze Sache sieht? Oder ist das nach 3. Dates zu früh gefragt?
Andererseits würde es mich total deprimieren, wenn er genauso denkt wie ich und sagt: “Nee Beziehung kann ich mir derzeit nicht vorstellen.” Da würde ich mir ausgenutzt vorkommen glaub ich… Ich bin da altmodisch und gern die Prinzessin, die erobert werden möchte, daher kommt das scheinbar… Ich bin noch sooo unerfahren, weil mein Ex meine erste große Liebe war mit dem ich 3 Jahre zusammen war und ich seitdem kaum nennenswerte Männerbegegnungen hatte. Und ER ist schon 26, er hat sicher ganz andere Vorstellungen und viel mehr Erfahrung, da komm ich mir vor wie ein unreifes Küken.
Ich bin in den Themen des Threads wahrscheinlich etwas sprunghaft, ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen und Tipps geben.

Mehr zum Thema Große Liebe findest du hier: Für immer: Gibt es die eine, große Liebe?

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 26.10.2012 um 14:17 Uhr

    ähm…du hast ihn erst 3 mal getroffen,da kennste ihn doch gar nicht!
    und dass ihr nicht über ernste dinge reden könnt-was auch immer du meinst,ich red ja über alles mit dates-klingt für mich richtig kacke,da würd ich nicht mal annährend an ne beziehung mit dem denken..wä#r mir ja zu doof.
    und ähm was bitte gehen dich seine exbeziehungen und sein früheres sexleben an?!mal genau nix,weißte.versteh mich nicht falsch,klar kann man drüber reden,man kann über alles reden-aber er ist dir keinerlei rechenschaft schuldig,falls du das seltsamerweise denkst…
    und weißt ich würd mich verarscht fühlen,wenn nen typ mich nach nur 3 dates fragen würde,was das mit uns werden soll oä…weil man sich da halt noch weiter kennenlernt und einfach schaut,was passiert.

  • von MrsManou am 26.10.2012 um 13:56 Uhr

    @Angelsbaby89: Naja, sie will ihn nicht so richtig, aber dass er sie will, hätte sie schon ganz gern. Einfach, damit sie umworben wird und sich als Prinzessin fühlen kann.

    Find`s zwar auch daneben und völlig verquer, aber so sind manche (viel zu viele) Frauen halt… 😀

  • von MrsManou am 26.10.2012 um 13:55 Uhr

    “aber wirklich viel weiß ich von ihm noch nicht (zb Ex Freundinnen, Frauenverschleiß etc).”

    Das geht dich auch nichts an?! Ist seine Vergangenheit und was er dir daraus erzählt oder was nicht, ist allein seine Entscheidung…

    “Das könnte vielleicht auch daran liegen, dass mir mein Ex-Freund noch im Kopf rum schwirrt, da er sich glaube ich noch Chancen ausrechnet. Wobei ich eigentlich nicht zurück will. Trotzdem habe ich das Gefühl ihn betrogen zu haben, obwohl wir gar nicht mehr zusammen sind?”

    Klingt so, als wärst du noch nicht reif für etwas Neues. Warte halt ab und schau einfach, wie es sich entwickelt. Muss man denn jetzt auf Teufel-komm-raus gleich festlegen, ob man jetzt eine Beziehung hat oder alles beendet? Entspann dich doch erst mal, so wird das nie was…

  • von Loona22122 am 26.10.2012 um 13:20 Uhr

    ich muss Angelsbaby recht geben,ich check auch nix.. des widerspricht sich doch alles! Wenn du keine Beziehung willst, was wäre dann schlimm wenn er auch keine will und ihr euch einig seit?

  • von LaraSiLu am 26.10.2012 um 12:42 Uhr

    Wenn du selbst doch noch gar nicht weißt was du willst, dann würde ich es auch nicht ansprechen. Bringt euch nur in eine doofe situation. Lass es doch auf euch zu kommen und versuch mal lieber die sache mit deinem ex zu klären, vorher würde ich eh nichts neues anfangen.

  • von LLiinnddaalliii am 26.10.2012 um 12:40 Uhr

    ich wusste gar nicht, dass du meinen Beiträgen so interessiert folgst und mich zuordnen kannst….
    ich sag ja es ist kompliziert, ICH bin kompliziert.

  • von Angelsbaby89 am 26.10.2012 um 12:37 Uhr

    “aber wirklich viel weiß ich von ihm noch nicht (zb Ex Freundinnen, Frauenverschleiß etc)”

    -.- Wieso interessiert dich ausgerechnet SOWAS?? Ist doch schei*egal. So fängt ne Beziehung ja schon dolle an, wenn man sowas unbedingt wissen muss.

    “Andererseits würde es mich total deprimieren, wenn er genauso denkt wie ich und sagt: “Nee Beziehung kann ich mir derzeit nicht vorstellen.” Da würde ich mir ausgenutzt vorkommen glaub ich”

    Hääh?? Du willst doch auch keine Beziehung, weils nicht “BOOOOM” gemacht hat??? Aber wenn ER auch keine will, ist das dann schei*e? Wo is da der Sinn?

    Ich hab dich ja generell eher selten verstanden, aber das hier toppt es echt. Ich blick nix

Ähnliche Diskussionen

Offene Fragen nach Beziehungs-Aus Antwort

Badbutterfly275 am 15.11.2018 um 17:43 Uhr
Hallo! Vor fast 2 Wochen hat Freund die Beziehung nach 2 Jahren beendet. Er hat es mir auch persönlich gesagt, aber er wollte wieder ganz schnell weg und hat auch keine Aussprache bzw ein offenes Gespräch kaum zu...

Fragen für persönliches kreuzworträtsel? Antwort

LittleMissTiny am 29.11.2012 um 15:40 Uhr
hey ihr! ich will meinem freund zu weihnachten ein selbstgemachtes kreutzworträtsel schenken. ich hab echt schon viele fragen zusammen, aber ein paar fehlen mir noch... habt ihr noch eine zündende idee? darf gern...