Liebe zu dritt?:

Kaley Cuoco: Das ist wahre Liebe!

Kaley Cuoco: Das ist wahre Liebe!

Es ist endgültig klar, Kaley Cuoco liebt nicht nur einen Mann. Verheiratet ist sie zwar mit Tennis-Profi Ryan Sweeting, aber einen fast ebenso großen Platz in ihrem Herzen bewohnt Norman – Kaley Cuocos heiß geliebter Hund. Zum Glück verstehen sich Ryan und Norman aber gut!

Ryan Sweeting, Kaley Cuoco und Norman
Kaley Cuoco mit Mann und Hunden
Kaley Cuoco mit Norman
Kaley Cuoco liebt Norman!
Ryan Sweeting mit Hund Norman.
Ryan und Norman verstehen sich.

In der Erfolgsserie „The Big Bang Theory“ spielt Kaley Cuoco die erfolglose Schauspielerin Penny, die ihr Herz dem Physiker Leonard schenkt. So überzeugend die quirlige Blondine ihre Rolle auch spielt, zwischen Kaley und Penny gibt es dennoch ein paar ganz erhebliche Unterschiede: Von „erfolglos“ kann bei Kaley Cuoco, die übrigens inzwischen Kaley Cuoco-Sweeting heißt, nämlich wahrlich keine Rede sein: Die 28-jährige hat bereits eine ganze Reihe von Filmen und Serienfolgen gedreht, „The Big Bang Theory“ ist längst absoluter Kult.

Kaley Cuoco: Ryan vs. Norman?

Im Leben von Kaley Cuoco haben neben Ehemann Ryan Sweeting vor allem ihre Hunde viel Platz: Hund Norman etwa ist der Namenspate für Kaleys Instagram-Account „normancook“ – und dort ist der Name Programm, denn fast genau so häufig wie Kaley Cuoco selbst oder ihr Liebster, Ryan, ist dort Hund Norman zu sehen. Jetzt postete Kaley ein Bild, das ihre beiden liebsten Männer beim gemeinsamen Schläfchen zeigt. Konkurrenz zwischen den beiden? Fehlanzeige. Offenbar verstehen sich die beiden wichtigsten Männer im Leben von Kaley Cuoco zum Glück richtig gut.

Man kann Kaley Cuoco gut verstehen, schließlich sind Norman und Ryan wirklich beide zuckersüß! Glücklicherweise muss sie sich ja nicht zwischen ihnen entscheiden.

Bilderquelle: instagram/normancook

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung