Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Michelle und ihr Freund: Mit wem ist Schlagerstar Tanja Hewer liiert?

Liebes-Check

Michelle und ihr Freund: Mit wem ist Schlagerstar Tanja Hewer liiert?

© Getty Images/Florian Ebener/Freier Fotograf

Michelle ist in der Schlagerwelt eine feste Größe. Gerne verraten wir dir, wie es bei ihr um die Liebe steht. Hat sie einen festen Freund an ihrer Seite? Das alles und noch mehr Details gibt es in unserem Artikel.

Gibt es einen Mann an der Seite von Michelle?

Michelle war von 1995 bis 1999 mit dem „Wind“-Sänger Albert Oberloher verheiratet. Dieser Ehe entstammt ihre erstgeborenen Tochter Céline Oberloher, die 1997 geboren wurde. Sie übt den Beruf der Schauspielerin aus. Die Beziehung zu Schlagerstar Matthias Reim, die von 1999 bis 2001 hielt, brachte ihre zweite Tochter, Marie Reim hervor, die im Jahr 2000 geboren wurde. Marie Reim ist in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern getreten und versucht sich ebenfalls in der Schlagerwelt. Ihre jüngste Tochter, Mia Carolin Shitawey, die 2008 das Licht der Welt erblickte, entspringt der Beziehung und Ehe zu Josef Shitawey, die von 2007 bis 2010 hielt. Mit ihrer jüngsten Tochter lebt sie stadtnah im Rhein-Sieg-Kreis. 

Anzeige

Im Juni 2023 dann die große Liebes-News: Michelle ist wieder vergeben! Und zwar an den 25 Jahre jüngeren Sänger Eric Philippi. Das bestätigten die beiden Turteltauben gegenüber der Bild„Nichts ist so stark wie die Liebe. Gerade dann, wenn man sie nicht erwartet. Wir sind unzertrennlich seit dem ersten Tag!“, sagt die Sängerin im Interview. Und auch der 26-Jährige schwärmt: Zwischen uns passt kein Blatt Papier. Es ist pure Liebe mit allen Ecken und Kanten.Auf Michelles Tournee im Frühjahr sollen sich die beiden nähergekommen sein. Dass Eric genauso alt ist wie Michelles älteste Tochter, scheint für die beiden kein Problem darzustellen.

Wie wurde Michelle zum Schlagerstar?

Tanja Gisela Hewer, wie ihr richtiger Name lautet, wurde am 15. Februar 1972 in Villingen-Schwenningen geboren. In Blumberg wuchs sie mit einem Bruder und einer Schwester auf, kam jedoch im Alter von neun Jahren zu einer Pflegefamilie. Bereits mit 14 sang sie in einer heimischen Band und knüpfte Kontakt zum Südwestfunk, der ihr ihren ersten öffentlichen Auftritt verschaffte. Die Schlagersängerin Kristina Bach entdeckte die junge Künstlerin und ihr Talent. Ihr erster Hit im Jahr 1993 „Und heut' Nacht will ich tanzen“ brachte ihr den großen Durchbruch und zahlreiche Auftritte unter anderem in der „ZDF Hitparade“. Bis auf eine zweijährige Unterbrechung von 2003 bis 2005 konnte Michelle ihren Erfolg halten und wurde mit zahlreichen Preisen geehrt.

Tanja Hewers Karriere mit Höhen und Tiefen

Die knapp zwei jährige Musikabstinenz hatte eher traurige Gründe. 2003 erlitt sie vor einem Konzertauftritt einen Schlaganfall, der sie vorerst in eine Ruhepause zwang. Sie erholte sich zwar vollständig, war jedoch geplagt von Depressionen, die sie sogar zu einem Suizidversuch verleiteten. 2004 wurde sie ohnmächtig in ihrer Wohnung gefunden, als Auslöser wurde eine Dehydrierung genannt. Nachdem sie sich erholt hatte, eröffnete sie einen Hundesalon, der jedoch bereits wieder geschlossen wurde.

Anzeige

Im Jahr 2005 startete sie wieder mit ihrer Musik durch und konnte nicht nur in diesem Bereich Erfolge verbuchen, denn sie zierte gleichzeitig das Cover des Playboys. Nach einem kurzen Musikintermezzo erlitt sie 2007 einen erneuten Zusammenbruch und meldete 2008 Privatinsolvenz an. Doch auch aus diesem Loch holte sie sich mit eigener Kraft wieder heraus und arbeitete nicht nur an einem neuen Soloprojekt, sondern saß 2016 und 2017 neben Dieter Bohlen als Jurymitglied in dem Format „Deutschland sucht den Superstar“. 2020 brachte sie eine neue Single namens „Vorbei vorbei“ heraus, in dessen Musikvideo Christian Polanc als Profitänzer zu bewundern ist.

Was sind ihre nächsten Projekte?

Als waschechter Bühnenprofi, jedoch mit mäßiger Tanzerfahrung, stellte sie sich 2022 einer neuen Aufgabe und war Teilnehmerin bei „Let's Dance“-Staffel 2022. Diese Herausforderung nahm sie gerne an und stellte sich ihr voller Zuversicht. Ihrer Meinung nach, kann man alles schaffen, was man will, man müsse nur an sich glauben. Leider musste die Sängerin die Show vorzeitig wegen Rückenproblemen verlassen.

Das Liebesleben von Michelle war ziemlich turbulent. Nun scheint sie wieder bis über beide Ohren verliebt zu sein. Wir wünschen den beiden Turteltauben alles Gute für eine gemeinsame Zukunft.

Lief da mehr? Die heißesten Auftritte in der „Let's Dance"-Geschichte

Lief da mehr? Die heißesten Auftritte in der „Let's Dance"-Geschichte
Bilderstrecke starten (27 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.