Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Nazan Eckes' Mann: Gibt es einen Partner an ihrer Seite?

Liebes-Check

Nazan Eckes' Mann: Gibt es einen Partner an ihrer Seite?

Wenn du wissen möchtest, wie es im Privatleben von Nazan Eckes aussieht und ob sie Mann und Kinder hat, berichten wir dir gerne mehr darüber.

Hat Nazan Eckes einen Mann?

Die schöne Moderatorin, die mit Mädchennamen Üngör heißt, hat den Nachnamen Eckes von ihrem ersten Ehemann übernommen. Verheiratet war sie nämlich in erster Ehe von 2000 bis 2007 mit Claus Eckes, der als Werbeunternehmer in Leverkusen tätig ist. Doch diese Ehe wurde zeitnah wieder geschieden. Mittlerweile ist sie in zweiter Ehe mit Julian Khol verheiratet. Julian Khol ist der Sohn des österreichischen ÖVP-Politikers Andreas Khol. Ihr aktueller Ehemann ist ein 1979 geborener Österreicher, der als künstlerischer Maler tätig ist. Kennengelernt hat sich das Paar 2008 in Wien auf dem „Life Ball", bei dem es sich um eine der größten Benefizveranstaltungen für HIV-infizierte Menschen handelte. Die Hochzeit fand 6 Jahre später statt und schon 2014 wurde Sohn Lounis und 2016 ihr zweiter Sohn Ilyas geboren. Auf ihrem Instagram-Account erfreute sie ihre Follower sogar schon mit einem familiären Schnappschuss. Der Lebensmittelpunkt der Familie ist in Köln, wobei auch ein Wohnsitz in Wien zur Verfügung steht.

Einblicke in ihre Karriere

Nazan Eckes ist die Tochter türkischer Einwanderer und wurde am 09. Mai 1976 in Köln geboren. Ihre deutsche Staatsangehörigkeit erhielt sie jedoch erst mit 18 Jahren. In Leverkusen absolvierte sie 1995 ihr Abitur und genoss im Anschluss eine 18-monatiges Volontariat beim Musiksender „Viva", woraufhin 1998 eine Festanstellung folgte. 1999 wechselte sie zu RTL und ist dem Sender bis heute treu geblieben. Angefangen hat sie als Wetterfee bei „Guten Abend RTL". Im Jahr 2001 erfolgte ihre erste eigene Moderation in Form der „RTL II News" und im Anschluss zusammen mit Kai Ebel das Magazin „Formel Exklusiv". Von 2005 bis 2019 war sie fester Bestandteil von RTL „Explosiv – Das Magazin", als auch von „Explosiv – Weekend". Als Vertretung von Katja Burkard moderierte sie von 2007 bis 2009 außerdem das Mittagsmagazin „Punkt 12". Neben verschiedener Game-Show-Moderationen stand sie 2013 und 2014 auch für „Deutschland sucht den Superstar" vor der Kamera, zunächst mit Raúl Richter und anschließend allein, bis Oliver Geissen sie dort ablöste. 

Was sind ihre aktuellen Projekte?

2019 war sie nicht nur Kandidatin in der zwölften Staffel von „Let's Dance" und fegte mit Christian Polanc bis zum vierten Platz über das Parkett, sondern übernahm im selben Jahr auch die Hauptmoderation für das Magazin „Extra" auf RTL, womit sie Birgit Schrowange nach 25 Jahren ablöste. Im Moment durchlebt Nazan Eckes jedoch sehr dunkle Stunden, da ihr Vater mit 77 Jahren verstorben ist, wie sie auf ihrem Instagram-Account voller Bedauern mitteilte. Ihr Vater litt seit Jahren an Alzheimer, was dazu führte, dass sich die Moderation sogar Anfang 2021 eine Auszeit von über zwei Monaten nahm, um ihrem Vater, aber auch ihrer Mutter beizustehen. Auch diese letzten Bilder mit ihrem bereits erkrankten Vater teilte die Deutsch-Türkin mit ihrem Followern auf den sozialen Netzwerken.

Ihr soziales Engagement 

Sie hat als Kind türkischer Einwanderer ein Buch darüber geschrieben, wie es ist, in zwei Kulturen aufzuwachsen, welches den Titel „Guten Morgen, Abendland" trägt. Seit 2011 ist sie außerdem Mitglied des Beirates der Beauftragten der Bundesregierung und setzt sich für Migration, Flüchtlinge und Integration ein, wofür sie 2012 den „Plattino-Preis" erhielt. Darüber hinaus ist sie Schirmherrin des Ronald-McDonald-Hauses und Botschafterin der „Deutschen Knochenmarkspenderdatei". 2019 erhielt sie den „Deutschen Lesepreis", da sie als „Lesebotschafterin" für die „Stiftung Lesen" wirbt. 

Nazan Eckes ist seit 2012 mit ihrem Partner Julian Khol, der als Künstler tätig ist, verheiratet. Das Paar hat zwei kleine Söhne und wohnt in Köln. Die Moderatorin ist bis heute das Gesicht von RTL „Extra" und ist in die Fußstapfen von Birgit Schrowange getreten, die übrigens vor einem großen Comeback steht. Doch auch im sozialen Bereich ist Nazan Eckes überaus engagiert.

Was wurde aus den Talkshow-Moderatoren der 90er?

Was wurde aus den Talkshow-Moderatoren der 90er?
Bilderstrecke starten (29 Bilder)

Bildquelle:
Alexander Koerner/Getty Images

Hat dir "Nazan Eckes' Mann: Gibt es einen Partner an ihrer Seite?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: