a large portrait of the model with the right
Diana Heuschkelam 04.04.2017

In einer Studie, die auf dem tschechischen Online-Wissenschaftsportal „plos.org“ veröffentlicht wurde, bekamen über 200 Teilnehmer 80 Fotos von Menschen unterschiedlicher Augenfarben vorgelegt. Die Teilnehmer sollten anhand des Aussehens der ihnen gezeigten Personen beurteilen, welche Charaktereigenschaften diese wohl besitzen. Über Personen mit braunen Augen fällten sie ein klares Urteil.

Während eine andere Studie bereits herausfand, dass auch blauäugige Menschen eine besondere Gemeinsamkeit besitzen, fielen bei dieser Studie Menschen mit braunen Augen auf besondere Weise auf: Sie sollen nämlich vertrauenswürdiger sein – zu diesem Urteil kam zumindest die Mehrheit der Befragten der tschechischen Studie.

Deshalb wirken Braunäugige vertrauenswürdiger

 

Die Forscher erklärten diese Einschätzung damit, dass Menschen mit braunen Augen (besonders Männer) besondere Gesichtsstrukturen aufweisen, die im Gegenüber vertrauen erwecken. Bei Frauen mit braunen Augen komme dieser Eindruck vor allem durch das vergleichsweise prominentere Kinn, näher aneinander liegende Augen und nach oben gerichtete Mundwinkel zustande.

Das ist doch mal ein „Vorurteil“ mit dem Braunäugige bestimmt gerne leben. Schließlich gibt es einige Situationen, in denen es ein großer Vorteil ist, als von den Mitmenschen instinktiv vertrauenswürdig eingestuft zu werden. Wir denken da zum Beispiel an Vorstellungsgespräche und die Suche nach Partner bzw. Freunden.

Bildquelle: iStock/Masaks


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?